Fashion

Gucci Naked Dress Hype – drei Stars und ein Kleid

Von Liliane am Samstag, 28. Mai 2016 um 11:09 Uhr

Es gilt als großes Fashion-Fauxpas, wenn zwei Frauen im selben Kleid auf derselben Veranstaltung aufkreuzen. Entweder sind beide peinlich berührt oder dem Fashion No Go wird einem Lächeln entgegengebracht. Dieses Gucci Kleid scheint jetzt allen Fashion-Regeln zu trotzen.

Vor ein paar Tagen wurde Rihanna (28) im Big Apple gesichtet und trug ein giftgrünes, durchsichtiges Spitzenkleid von Gucci aus der Spring Kollektion 2016. Unbeeindruckt und selbstbewusst wie eh und je spazierte die Schönheit aus Barbados die Straßen New Yorks in diesem 3.500 $ teurem Naked-Kleid von Gucci runter und präsentierte ihren von Mutter Natur gegebenen Body. Getreu dem @badgalriri blitze unter dem Kleid nichts weiteres als ein knappes, schwarzes Höschen hervor. Das super heiße Kleid kombinierte die Sängerin mit Schnürboots aus derselben Kollektion und einer silberfarbenen Diorforever-Tasche aus der aktuellen Kollektion:

Mit diesem Auftritt trug Rihanna, allen Fashion-Regeln zu trotz, dasselbe Kleid wie Schauspielerinnen Julia Roberts (48) und Selma Hayek (49). Denn im Oktober letzten Jahres präsentierte Julia Roberts bereits eine etwas bedecktere Version des Naked Dress by Alessandro Michele’s Gucci bei den InStyle Awards und im März führte Schauspiel-Kollegin, Salma Hayek eine dunklere Version der Kreation aus, gepaart mit ein paar schlichten High Heels und einer schwarzen Lack-Tasche:

 

Ein von Abby Zacky (@zackyliciouss) gepostetes Foto am

Das Naked Gucci Dress scheint somit den Fashion-Olymp erklungen und dabei sämtliche Regeln von Board geschmissen zu haben!

Wer weiß, vielleicht haben wir die Neuigkeiten verpasst und die drei Power-Frauen planen eine Girl Band à la „Destiny’s Child“ oder „Sugarbabes“? Wir halten Sie auf dem Laufenden!