Beauty

Hair Makeovers mit Cara Delevingne und Emily Ratajkowski: Friseur oder Fotoshooting?

Von Martyna am Freitag, 22. Juli 2016 um 10:09 Uhr

Heute bescheren uns gleich zwei Promidamen einen heißen Look: Cara Delevingne (23) und Emily Ratajkowski (25) haben eine neue Frisur. Fragt sich nur, welches der beiden Models sich wirklich getraut hat, und wer bloß mit Haarteilen trickst. Mitraten ist erwünscht! 

Wir lieben Caras Walla-Walla-Mähne! Bei jedem Fotoshooting, bei jeder Show, sieht sie anders aus. Mal geflochten, mal hochgesteckt oder im strengen Zopf: die BFF von Taylor Swift ist sehr wandlungsfähig. Umso geschockter waren wir, als sie dieses Foto auf ihrem Insta-Account postete: 
 

Schnipp Schnapp Haare ab…

Jup, Cara hat es wirklich getan: Sie sagte bye bye zu mindestens 15 cm Haarlänge und rockt jetzt einen mega angesagten Long-Bob! Der edgy Look passt, wie wir finden, perfekt zu Caras Coolness. Wir sind gespannt, ob sie sich in Zukunft traut, noch mehr abzuschneiden. Stehen würde es ihr ganz sicher.

Emily Ratajkowski mit Clip-in-Pony

 

Ein von Emily Ratajkowski (@emrata) gepostetes Foto am

Model sein ist schon ein ziemlich cooler Job. Diesmal durfte Emily Ratajkowski für einen Tag testen, wie sie mit einem kurzen Pony aussehen würde. Unter dem Bild schrieb sie nämlich: 'Bangs for a day'. Ein so symmetrisches schönes Gesicht kann nichts entstellen! Emilys Look erinnert uns an den einer chicen Französin. We like

MerkenMerken