Blogs

Hairlich: Schwarzkopf Pop-Up-Store von Karl Lagerfeld

Von GRAZIA am Donnerstag, 17. März 2011 um 12:59 Uhr

Den 16. April sollten wir uns alle Rot im Kalender markieren: Denn da eröffnet der von Karl Lagerfeld designte Schwarzkopf Pop-Up-Store! Der ist nicht nur schön anzuschauen, sondern macht uns auch noch schöner ...

Der Eurovision Songcontest holt Lena Meyer-Landrut, die internationale Presse und den mobilen Haar-Tempel von Schwarzkopf nach Düsseldorf. Vom 16. April bis 14. Mai 2011 werden in dem beleuchteten Kubus auf 300 Quadratmetern Haare in Topform gebracht – er verbindet Salon, umfassende Haarberatung und Produkterlebnis miteinander:

Der Haarscanner, eine Colour-App und, zu besonderen Anlässen, persönliche Beratung von Starstylist Armin Morbach sind nur drei der vielen attraktiven Angebote.

Mindestens genauso attraktiv wie die Angebote präsentiert sich die „Schwarzkopf Lightbox by Karl Lagerfeld“ selbst: Von außen zieren Portraits und Silhouetten von Karl Lagerfeld im klassischen Schwarzkopf-Scherenschnitt-Look den Leuchtwürfel.

Und von innen? Da gibt es eine Fotoausstellung des Meisters zu entdecken: Für dieses Shooting holte Lagerfeld Coco Rocha, Charlott Cordes sowie seine Muse Baptiste vor die Kamera.

Also nichts wie hin – denn wo sonst kann man gleichzeitig etwas für's eigene Aussehen UND die kulturelle Bildung tun?

Termine können übrigens auf www.schwarzkopf.de vereinbart werden ...