Hot Stories

5 Dinge, die Sie über die Kardashian/Jenner Apps wissen sollten

Von Annika.Maass am Mittwoch, 16. September 2015 um 12:25 Uhr

Anfag der Woche launchte der Kardashian/Jenner Clan neue Apps - Jede der 5 Schwestern hat eine ganz individuelle Seite. Was Sie über die Apps wissen sollten?

Am Montag trafen sich die Schwestern der Kardashian/Jenner-Family im New Yorker Apple Store, um alle Fragen rund um ihre neuen Apps zu beantworten. Kim, Kourtney, Khloé Kardashian, sowie ihre Halbschwestern Kendall und Kylie Jenner haben ihre ganz individuellen Homepages und Apps erstellt. Hier haben wir alles das Sie darüber wissen sollten!

Die Kardashian/Jenner Apps

1. Sie haben sich gegenseitig nicht nach Feedbacks gefragt! Damit das mal klar ist: Alle Seiten sind selbstverständlich völlig einzigartig, denn niemand wollte von dem Anderen abgucken. Die Schwestern wollten genauso überrascht sein wie alle anderen. Dass sich manche Details der Seiten dann teilweise doch so ähnlich sehen, beruht dann wohl auf Telepathie...

2. Social Media macht ihnen ein wenig Angst. „Die meisten von uns sind nicht damit aufgewachsen. Es ist eine komplett andere Welt“, sagte Kim in dem Interview. Und die äußerst medienpräsente Frau von Kanye West meint das mit ihrer Angst auch sicher vollkommen ernst - posten tut sie ja desswegen schließlich kaum etwas...

3. Was die Apps so zeigen? Zum Beispiel Life, Style, Looks, Glam und Beauty. Die Schwestern geben Ihnen in allen Lifestyle-Bereichen Anregungen.

4. Sie werden keine Männer-App launchen. Kourtney Kardashian betonte, dass sie diesen Schritt wohl eher Kanye überlassen...

5. Wie Sie den Social Media Status der Schwestern erlangen? Folgen Sie jemandem, der konstant und authentisch ist - oder posten Sie einfach ein paar Nacktfotos von sich (Kleiner Spaß am Rande!)

Na, haben Sie sich die Apps schon heruntergeladen?!

Themen
jenner,