Hot Stories

5 Facts über die Schwangerschaft von Charlène von Monaco

Von Mirjana am Samstag, 31. Mai 2014 um 11:07 Uhr

Im Palast von Monaco muss ein erleichtertes Raunen durch die Gänge gegangen sein, na endlich! Die Fürstin Charlène von Monaco (36) ist drei Jahre nach ihrer Hochzeit mit Fürst Albert II. (56) schwanger. Wir haben fünf Facts zur Schwangerschaft....

Charlène wurde in den letzten Jahren immer ganz genau beäugt. Schließlich wünschten sich alle einen Thronfolger für das kleine Fürstentum Monaco. Mehr als drei Jahre hat es gedauert, aber jetzt ist es offiziell. "Un bébé pour Charlène et Albert!" Erst kürzlich sagte sie im Gespräch mit der südafrikanischen Zeitung "Sunday World": „Ich denke, es werden Kinder kommen! Ich setze mich nicht unter Druck. Es wird einfach passieren. Wenn es passiert, passiert es." Voilá, nun ist es passiert.

 

5 Facts über die Schwangerschaft

 

1.So bestätigte der Palast die Schwangerschaft: „Ihre Durchlaucht der Fürst und die Fürstin von Monaco sind erfreut, die Schwangerschaft Ihrer Durchlaucht Fürstin Charlène zu verkünden".

 

2. Für die gebürtige südafrikanerin Charlène ist es das erste Kind. Sie hat sich immer ein Baby gewünscht. Albert hat bereits zwei Kinder ( Jazmin Grace, 22, und Alexandre, 14), er galt lange als Playboy-Fürst.

 

3. Der Palast gibt erst bei der Geburt bekannt, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. Das ist eine alte Tradition der Fürstenfamilie.

 

4. Ein Junge hätte Vorrang auf den Thron des Fürstentums an der Côte d’Azu. Der männliche Erstgeborene hat immer Vorrecht.

 

5. Das Baby soll Ende des Jahres zur Welt kommen.

 

 

Nice to know: Charlènes Lieblingsmarke ist Akris unter der Kreativleitung von Albert Kriemler. Sie besucht regelmäßig seine Modenschauen in Paris.  

Themen
Fürstin Charlène von Monaco,