Hot Stories

Adele auf Spotify: Große Neuerung der Shuffle-Funktion

Von Marvena.Ratsch am Mittwoch, 24. November 2021 um 11:55 Uhr

Am 19. November kam das neue Album von Adele auf den Markt und schon nach fünf Tagen erreicht die Sängerin mit "30" einen großartigen Meilenstein und noch etwas viel weitreichenderes auf Spotify!

Es ist unbestritten: Adele gehört zu den größten Sängerinnen unserer Zeit! Die 33-Jährige haut einen Mega-Hit nach dem anderen raus und hat uns mit ihren Songs bereits das eine oder andere Mal bei schlimmen Liebeskummer begleitet. Doch aktuell dürfte die Stilikone im Gegensatz zu vielen ihrer Hits nicht in melancholischer Stimmung sein, sondern eher bis über beide Ohren strahlen. Denn ihr am 19. November erschienendes Album "30" – ihr viertes nach "19", "21" und "25" – hat nach nicht mal einer Woche einen großartigen Verkaufs-Meilenstein und zudem eine große Änderung einer Spotify-Funktion erreicht. 

Spotify: Adeles Album feiert großen Triumph

Genauer gesagt erreicht Adele mit ihrem Album nicht nur einen, sondern gleich zwei Meilensteine gleichzeitig. "30" ist nach fünf Tagen nicht nur der meistverkaufte Longplayer des Jahres in den USA mit mehr als eine halbe Millionen verkauften Platten, auch die Streamingplattform "Spotify" änderte eigens auf Anfrage der Musikerin ein Tool pünktlich zur Veröffentlichung des Albums. Und zwar werden die Songs einer Platte nun nicht mehr von vornherein per Zufallswiedergabe abgespielt, sondern in der eigentlichen Reihenfolge. Schon viele Künstler haben diese Funktion bemängelt, doch erst mit Adele wurde sie bei Spotify auch angepasst. "Das war der einzige Wunsch, den ich in unserer sich ständig verändernden Branche hatte! Wir machen unsere Alben nicht ohne Grund mit so viel Sorgfalt und Sorgfalt in der Tracklist. Unsere Kunst erzählt eine Geschichte und unsere Geschichten sollten so gehört werden, wie wir es beabsichtigen. Danke Spotify, fürs Zuhören 🍷♥️", teilte die Sängerin auf Twitter. Besser kann es aktuell für Adele gar nicht mehr laufen...

Themen