Hot Stories

Adele stellt neuen Rekord auf

Von Arzu am Mittwoch, 8. Januar 2014 um 10:53 Uhr

Das schaffen nicht viele: Zwei Jahre nach der Veröffentlichung stellte Adele mit ihrem Studioalbum "21" einen neuen Rekord auf.

Sängerin Adele kann so einige Erfolge auf ihrem Konto verbuchen. Als ihr Album "21" vor knapp zwei Jahren veröffentlicht wurde, landete es sogleich in den USA, Großbritannien und Deutschland auf Platz 1 der Charts. In den Vereinigten Staaten war es das bestverkaufte Album der Jahre 2011 und 2012 und mit dem James-Bond-Titelsong "Skyfall" wurde sie sogar mit dem Oscar in der Kategorie "Bester Filmsong" ausgezeichnet.

Nun hat die 25-Jährige einen weiteren Rekord mit ihrem Album gebrochen. Laut "Nielsen SoundScan" und dem US-Magazin "Rolling Stone" ist "21" nun das erste Album weltweit, dass die Marke von drei Millionen Downloads geknackt hat. Das muss man erst einmal nachmachen.

Kein Wunder, dass selbst die Queen sie inzwischen ausgezeichnet hat. Erst kürzlich wurde die Sängerin für ihre Leistungen in der Musikindustrie geehrt und trägt seitdem den Titel "Miss Adele Adkins MBE", was für "Most Excellent Order Of The British Empire" steht.

Obwohl Adele momentan als Mutter alle Hände voll zutun hat, gibt es bereits Gerüche, dass 2014 ihr drittes Album erscheinen soll. 

Ob sie mit ihren neuen Songs an den bisherigen Erfolg anknüpfen kann? Für Adele sicherlich kein Problem!

Themen