Hot Stories

Alexander McQueen erhält British Fashion Award

Von GRAZIA am Mittwoch, 8. Dezember 2010 um 10:37 Uhr

Alexander McQueens Kreationen zwischen Realität und Traum, Fantasie und Wirklichkeit werden immer unvergessen bleiben – genau wie der Designer selbst. Deshalb wurde ihm jetzt posthum der „British Fashion Award für außergewöhnliche Leistungen“ verliehen!

Alexander McQueen nahm sich im Februar 2010 das Leben – mit seinen außergewöhnlichen Kreationen setzte er sich ein Denkmal, das weit über seinen Tod hinaus an seine geniale Kreativität erinnert.

Zur Ehrung seiner Grenzen sprengenden Entwürfe verlieh ihm jetzt das British Fashion Council mit folgender Begründung posthum den „British Fashion Award für außergewöhnliche Leistungen“:

„Der Award ehrt die Leistung eines Designers, dessen Arbeit einen außergewöhnlichen Einfluss auf die Mode weltweit hatte!“

Und auch der von Nick Knight gedrehte und mit Musik von Björg unterlegte Film, der zu Beginn der Feierlichkeiten gezeigt wurde, ehrte die Leistung des Meisters: Er war eine Hommage an McQueens ausdrucksstärkste Looks.