Hot Stories

Anastacia: Sie ließ sich die Brüste abnehmen

Von Claudia am Mittwoch, 2. Oktober 2013 um 10:00 Uhr

Er tauchte wieder auf und sie zog den Schlussstrich. Sängerin Anastacia ließ sich die Brüste entfernen.

2003 ließ sich Sängerin Anastacia zum ersten Mal wegen Brustkrebs behandeln und war danach zehn Jahre vollkommen gesund. Doch im Februar dieses Jahres kehrte der Krebs zurück. Die 45-jährige Sängerin musste daraufhin ihre geplante Europa-Tour absagen.

Nun wurde bekannt, dass Anastacia sich einer doppelten Mastektomie unterzogen hat. Sie ließ sich beide Brüste entfernen, um die Krankheit endgültig zu besiegen. Auf Twitter verriet sie bereits im Juli, dass sie den Krebs hinter sich gelassen habe.

Nun erklärte sie über ihr Management, dass sie sich in der letzten Phase der Erholung befinde: „Es war eine intensive Reise, aber ich fühle mich großartig und bin jetzt bereit, das nächste Kapitel aufzuschlagen." Die Sängerin betont aber auch, dass es die frühzeitige Erkennung gewesen sei, die ihr zwei Mal das Leben gerettet habe.

Erst kürzlich unterzog sich auch Schauspielerin Angelina Jolie aus Angst vor Brustkrebs einer Mastektomie. Und auch Sharon Osbourne entschied sich für diesen Schritt. Wir ziehen unseren Hut vor diesen Power-Frauen!

 

Themen
Anastacia,