Hot Stories

Anna Wintour will Kate Middleton in der Vogue sehen

Von Claudia am Donnerstag, 26. Februar 2015 um 15:40 Uhr
Kate Middleton auf dem Cover der amerikanischen Vogue? Na da warten wir doch schon lange drauf! Jetzt muss Anna Wintour nur noch Überzeugungsarbeit leisten...

Sie ist und bleibt unsere Royal-Fashionista Nummer 1 - Kate Middleton (33) hat den Buckingham Palace styletechnisch in eine ganz neue Liga befördert. So viel Stilsicherheit muss einfach belohnt werden. 

Kate soll auf das Cover der Septemberausgabe

Das dachte sich wohl auch Anna Wintour (65). Die möchte die Herzogin auf dem Cover ihrer Septemberausgabe sehen. „Anna weiß, dass es, wenn sie Kate für die Septemberausgabe gewinnt, ein großer Coup wäre. Besonders weil sie noch nie ein Feature für eine US-Publikation gemacht hat", plauderte ein Vertrauter von Wintour gegenüber „Radar Online" aus. 

Es geht um die Verkaufszahlen

Und natürlich soll Kate nicht „nur" auf dem Cover zu sehen sein. Im Heft selbst, möchte Wintour vor allem auf ihr soziales Engagement zu sprechen kommen. „Der Fokus würde bei Kates Artikel auf ihren zahlreichen Charity-Projekten liegen", erklärt der Insider weiter. Und was er noch ausplauderte ist, dass es der knallharten Mode-und Business-Frau natürlich auch um die Verkaufzahlen geht. Sie rechnet damit, dass Kate dafür sorgen könnte, dass diese eben mächtig in die Höhe schießen.

Ein verlockendes Angebot

Jetzt muss Kate nur noch zustimmen. Um ihr die Entscheidung leichter zu machen, soll Anna ihr versprochen haben, dass sie die volle Kontrolle über das Shooting haben wird. Bedeutet: Die 33-Jährige bestimmt die Location, den Fotografen und die anwesenden Journalisten. Klingt doch ziemlich gut! 

Angeblich soll die Vogue-Chefin bereits seit zwei (!) Jahren versuchen Kate zu überreden. Hmm, also bei diesen super Bedingungen müssten wir nicht mehr lange überlegen. Okay Anna, wenn Kate nicht will, machen wir es - aber nur ausnahmsweise...!