Hot Stories

Ashley Olsen: Liebes-Aus mit David Schulte

Von Mirjana am Donnerstag, 16. Januar 2014 um 11:14 Uhr

Das war aber eine kurze Liebe! Ashley Olsen ist von David Schulte getrennt.

Ashley Olsen (27) ist wieder zu haben. Die Designerin soll sich von dem millionenschweren Geschäftsmann David Schulte getrennt haben. Das Paar war nur sechs Monate zusammen.

 

Ein Insider erklärte gegenüber der "Us Weekly": „Er war ein toller Kerl und süß, aber es hat nicht funktioniert." Ach schade, „wie gewonnen so zerronnen“. Der Neue von Ashley wurde doch gefühlt gerade erst der Öffentlichkeit vorgestellt und jetzt ist schon wieder alles vorbei? Erst im September 2013 hatte die sie die Liebe zu dem Geschäftsführer der Brillen-Luxusmarke Oliver Peoples bekannt gegeben.

 

Während Ashley wieder auf dem Singlemarkt ist, hat ihr Ex "Hangover"-Star Justin Bartha (35) gerade zu Lia Smith Ja gesagt und bereits ein Kind mit ihr. Die Blondine soll die Trennung von ihm sehr bereut haben. Man sagte ihr außerdem Affären mit Designer Greg Chait und Restaurantbesitzer Scott Sartiano nach.

 

Scheinbar hat Ashley einfach noch nicht den Richtigen gefunden. Vielleicht hat sie auch einfach zu wenig Zeit für einen Mann, denn ihr Label "The Row", das sie gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Mary-Kate Olsen führt, nimmt viel Zeit in Anspruch.

 

Wir drücken die Daumen, dass die nächste Beziehung etwas langlebiger ist.