Hot Stories

Aus und vorbei: Kelly Osbourne & Matthew Mosshart lösen Verlobung

Von Claudia am Donnerstag, 9. Januar 2014 um 10:14 Uhr
Kein erfreulicher Start für Kelly Osbourne (29). Sie soll sich jetzt von ihrem Verlobten Matthew Mosshart getrennt haben.

Hups, was ist denn da los? Kelly Osbourne und Matthew Mosshart ließen jetzt verkünden, dass sie ihre Verlobung gelöst und sich voneinander getrennt haben. 

Die 29-jährige und der vegane Starkoch hatten sich 2011 auf der Hochzeit von Kate Moss und Jamie Hince kennengelernt. Erst im Sommer 2013 machte Matthew seiner Kelly während eines gemeinsamen Karibik-Urlaubs einen Heiratsantrag.

Und jetzt die Trennung. „Kelly freue sich auf jede Menge neue Ereignisse im kommenden Jahr", erklärte eine offizielle Sprecherin. Weiter richtete sie sich noch mit den direkten Worten Kellys an die Presse: „Wir bitten die Presse um Respekt vor unserer Privatsphäre und um Anstand, auch wenn wir es nicht erwarten."

Über den Trennungsgrund gab es bisher noch keine konkreten Äußerungen. Die Tochter von Musiker Ozzy Osbourne schrieb allerdings inziwschen auf Twitter: „Manchmal ist alles eine Frage des Blickwinkels. Manchmal sind die schlechten Dinge, die im Leben passieren nicht wirklich schlecht – vor allem, wenn man etwas dabei lernt."

Klingt ganz so, als hätte Kelly die Beziehung mit einem positiven Gefühl verlassen und auch, als wäre das Paar im Guten auseinander gegangen. Ende gut, alles gut?  

Themen
Matthew Mosshart,