Hot Stories

Awww! So meisterten Gabriella & Jacques ihren ersten öffentlichen Auftritt

Von Claudia am Donnerstag, 8. Januar 2015 um 16:42 Uhr
Ihren ersten öffentlichen Auftritt meisterten die Zwillinge von Fürstin Charlène und Fürst Albert von Monaco wirklich wunderbar. Und obwohl man von Gabriella und Jacques nicht besonders viel sehen konnte, sind wir alle verzückt von der doppelten Baby-Power!

Darauf haben die Monegassen schon sehnsüchtig gewartet. Nachdem Fürstin Charlène (36) und Fürst Albert (56) bereits die ersten Babyfots an die Öffentlichkeit gegeben haben, folgte nun der erste öffentliche Auftritt. 

Die Zwillinge, die am 10. Dezember das royale Licht der Welt erblickten, wurden dem Volk somit offiziell auf dem Balkon des Spiegelsaals vorgestellt. 

Das Fürstenpaar hielt jeweils eines der Babies im Arm, die in weiße Decken gehüllt waren. Die kleinen Köpfchen und Händchen waren deutlich zu sehen. Einfach zuuu süß!

Passend zum feierlichen Aufritt (es wurde sogar extra ein Feiertag ausgerufen), präsentierte sich Charlène mit neuer Pony-Friese. Daumen hoch, die Kids scheinen der Neu-Mama wirklich gut zu tun. 

Jetzt können sich die zwei erst einmal wieder ausruhen, bevor es dann sicher bald weitergeht. Das Leben einer Prinzessin und eines Prinzen hat schließlich so seine Verpflichtungen - doch davon bekommen die Zwillinge (zum Glück) ja noch nichts mit.

Themen
Fürstin Charlène,
Gabriella,
Jacques,
Babies,
präsentiert