Hot Stories

Back-up Plan: Sind Zac Efron & Michelle Rodriguez Freunde mit gewissen Vorzügen?

Von Anna am Donnerstag, 10. Juli 2014 um 11:33 Uhr

Liebe oder Freundschaft – das ist hier die Frage! Seitdem Zac Efron und Michelle Rodriguez knutschend auf einer Jacht gesichtet wurden, brodelt die Gerüchteküche: Sind sie ein Paar? Seit wann daten sie sich? Woher kennen die sich überhaupt? Und ist Zac etwa der Grund für die Trennung von Cara Delevingne

Sie knutschen auf einer Jacht, reiten auf Pferden den Strand entlang und tanzen die ganze Nacht durch: Zac Efron (26) und Michelle Rodriguez (35) scheint es ganz schön erwischt zu haben! Das sollte man zumindest meinen. Doch offenbar sind die beiden Schauspieler gar nicht frisch verliebt, ganz im Gegenteil, sie daten sich schon seit drei (!) Jahren. Bitte was?

Zac und Michelle daten sich schon seit Jahren

War Zac in dem Zeitraum nicht mit Vanessa Hudgens (25) zusammen und was ist mit Cara Delevingne (21), die sich vor gerade mal zwei Monaten von Michelle trennte? Haben die beiden ihre Ex-Partner etwa betrogen? Kennengelernt haben sich die Schauspieler jedenfalls 2011 auf einer Party. Zu der Zeit hatten sich der "Highschool Musical"-Star und Vanessa gerade frisch getrennt – die Feier im Hause der 35-Jährigen kam da natürlich genau richtig. Dort soll es dann auch ordentlich zwischen den beiden geknistert haben...

Seitdem haben die Hollywood-Stars ein interessantes Beziehungsmuster für sich entwickelt: Immer wenn beide zur gleichen Zeit Single sind, daten sie sich. Das klingt doch verdächtig nach Freunden mit gewissen Vorzügen!

Wer weiß, vielleicht wird aus dieser heißen Freundschaft, ja doch noch die große Liebe... Und wenn nicht, dann werden Zac und Michelle einfach weiterhin ganz viel Spaß miteinander haben.