Hot Stories

Beyoncé: Hat Ehemann Jay-Z eine Geliebte?

Von Julika am Dienstag, 23. Februar 2021 um 10:58 Uhr

Zwölf Jahre verheiratet und eine große Krise nach der anderen – bisher hielten Beyoncé und Ehemann Jay-Z trotz Eheproblemen zusammen. Jetzt scheint jedoch auch eine andere Frau den Rapper für sich gewinnen zu wollen...

Beyoncés Megahit "Crazy in Love" trifft ihre eigene Liebesgeschichte ganz gut. Ihr Mann Jay-Z und sie gehören zu Hollywoods absoluten Traumpaaren und sind seit den 2000ern als Glamour-Couple nicht mehr wegzudenken – und das trotz so mancher Ehekrisen. Während in Hollywood ansonsten nämlich nur hinter vorgehaltener Hand über Affären getuschelt oder diese sogar einfach totgeschwiegen wird, bekannte sich Jay-Z bisher immer recht offen zu seinen Fehlern. Den schönen Schein wahren? Nicht mit dem Rapper und Vollblutmacho. Er ging stattdessen auf Konfrontation und bat Beyoncé Knowles bislang immer öffentlich um Vergebung. Diesmal auch? Denn er scheint, als bekäme die 39-Jährige erneut Konkurrenz. Auf Instagram tauchte nun nämlich ein öffentlicher Liebesbrief an ihren Mann auf, der mit den Worten "du bist ein wahrer Mann" und "ich bin liebe dich so sehr" einiges an Intimität vermuten lässt. Hat Jay-Z etwa eine neue Geliebte?

Weitere Hot Stories, die du lesen solltest:

Diese Frau gesteht Jay-Z ihre Liebe 

Alle Hinweise deuten auf eine neue Frau an der Seite des 48-Jährige, doch "Bee Z" Fans können tatsächlich aufatmen. Neben einer Power-Ehefrau hat der Rapper, Champagner-Brauer und Musikproduzent nämlich auch eine liebevolle Schwiegermutter an seiner Seite. Das Verhältnis zwischen Tina Knowles und ihrem Schwiegersohn ist dabei so innig, dass die Texanerin Jay-Z nun in einem "Liebesbrief" auf Instagram lobte. Der Anlass: Shawn Carter – so sein bürgerlicher Name – hat gerade die Hälfte seiner Champagnermarke "Armand de Brignac" an das Luxusgüterunternehmen LVMH verkauft und feiert auch mit seinem Musikstreaming-Dienst "Tidal" große Erfolge. In dem Instagram-Beitrag enthüllte Beyoncés Mutter, wie sehr sie von dem 48-Jährigen und seinem Werdegang inspiriert sei. "Du bist ein wahrer Mann, der öffentlich zugegeben hat, dass er Fehler gemacht hat! Damit hast du die Kultur junger schwarzer Männer beeinflusst. Du bist ein Bad Ass Bruder. Ich liebe dich." Na, mit dieser Verehrerin wird sich die Sängerin sicherlich gerne den Platz im Herzen ihres Mannes teilen.

©Getty Images

Hier findest du weitere spannende News: