Hot Stories

Beyoncé & Jay-Z: Sie schlafen in getrennten Zimmern

Von Claudia am Mittwoch, 25. Juni 2014 um 10:43 Uhr
Fahrstuhl-Fight, Affärengerüchte, getrennte Wohnungen und jetzt auch noch unterschiedliche Zimmer auf der gemeinsamen "On The Run"-Tournee - der Haussegen im Hause Knowles/Carter scheint gerade so schief zu hängen wie noch nie. Beyoncé (32) und Jay-Z (44) sollen sogar große Angst vor den kommenden Wochen haben.

Was ist nur aus dem einstigen Vorzeigepaar geworden? Werden sich Beyoncé Knowles und Jay-Z vielleicht sogar wirklich scheiden lassen? Seit Solange Knowles Prügelattacke auf Jay-Z ist einfach alles anders zwischen dem Paar. 

Erst gab es Gerüchte, die 32-Jährige würde ihren Ehemann mit ihrem Bodyguard betrügen und auch der Rapper soll angeblich seit langem eine Affäre haben. Zuletzt wurde bekannt, dass die Sängerin und der 44-Jährige derzeit sogar in getrennten Wohnungen leben und Gwyneth Paltrow (41) als Paartherapeutin versucht, die Ehe der beiden zu retten. Doch offenbar haben die Tipps von der Ex von Chris Martin bisher nichts gebracht.

Sie fahren getrennt zu den Auftritten

Ein  Insider verriet jetzt gegenüber der britischen GRAZIA, dass sich die beiden auf ihrer gemeinsamen Tour vermutlich nicht mehr viel zu sagen haben und sogar in getrennten Zimmern schlafen werden: „Sie mögen sich eine Bühne teilen, aber während sie auf Tour sind, werden sie praktisch getrennte Leben führen. Die Spannungen zwischen ihnen sind schlimmer als jemals zuvor, was heißt, dass sie unabhängig voneinander zu den verschiedenen Veranstaltungsorten reisen, in verschiedenen Hotelzimmern bleiben und sogar verschiedene Teams haben." Oh, oh! Das klingt tatsächlich so, als hätten Beyoncé und Jay-Z bereits selbst mit ihrer Beziehung abgeschlossen.

Heute startet ihre gemeinsame "On The Run"-Tour. Heute Abend wird man in Miami sehen, ob die zwei es schaffen, den Schein aufrecht zu erhalten. Der Insider ist sich allerdings sicher, dass die Vollprofis sich nichts anmerken lassen werden: „Sie haben beide Angst vor der Tour. Absagen war aber keine Option, deshalb wird es an der Oberfläche nach ganz normalem Business aussehen. Beide haben aber mit Vertrauensproblemen nach dem Schwall von Untreue-Anschuldigungen zu kämpfen." 

Wenn sich Beyoncé und Jay-Z in den nächsten Wochen nicht wieder näher kommen, dürften wir tatsächlich bald um ein Traumpaar ärmer sein. Schade...