Hot Stories

Beyoncé plaudert Stichtag aus!

Von GRAZIA am Donnerstag, 1. Dezember 2011 um 10:52 Uhr

Seit den VMAs darf die ganze Welt wissen, dass Beyoncé ein Kind erwartet. Aber wie weit ist sie genau? In einem frisch aufgetauchtem „Behind the Scenes“ - Video verrät sie, wann Sie endlich Mama wird!

Uns kann man nichts vormachen! Um ihren nächsten Videodreh anzukündigen, postete Beyoncé jetzt ein „Behind the Scenes“-Tape ihres Videos zu „Countdown“ auf YouTube. Darin verrät der R'n'B–Superstar, wie lange sie schon schwanger ist. Klar, dass wir da nachgerechnet haben!
In dem Clip erzählt die Sängerin: „Gerade jetzt, wo wir 'Countdown' drehen, bin ich sechs Monate schwanger. Aber mit Hilfe von Body-Shapern, kann ich noch so tun, als wäre mein Bauch ganz flach.“
Und weil wir natürlich alle Mathe-Asse sind, haben wir da ganz schnell mal zurückgerechnet und orakeln den Geburtstermin für Ende Januar 2012!
Wie wir darauf gekommen sind? Bedenkt man, dass das betreffende Video am 23. September gedreht wurde, und wir jetzt Dezember haben, müsste Beyonce ungefähr in der 33. oder 34. Woche sein. Geht man von einer durchschnittlichen Schwangerschaftsdauer von 40 Wochen aus, kommt man ganz fix auf Ende Januar. Ta daaa!
Wir prognostizieren: Entweder dürfen sich Beyoncé und Jay-Z über einen ehrgeizigen Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar) freuen, der mit einer erfolgreichen Zukunft zu rechnen hat. Aber vielleicht wird der Promi-Nachwuchs auch ein unabhängiger Wassermann (21. Januar bis 19. Februar), mit genialen Ideen und einem großzügigem Wesen.
Wann Beyoncés Baby geboren wird, erfahren Sie natürlich bei uns!

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!