Hot Stories

Bonnie Strange bestätigt Trennung von Wilson Gonzalez Ochsenknecht‎

Von GRAZIA am Dienstag, 24. Juli 2012 um 12:17 Uhr

„Ja, es stimmt! Ich bin offiziell Single", verkündet ‎Bonnie Strange auf ihrer Facebook-Seite. Bereits seit der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin im Juli kursierten Krisengerüchte. Nach zwei Jahren Beziehung ist es jetzt endgültig aus sein – und eine neue Liebe hat sie auch schon gefunden, wie sie GRAZIA bereits vor wenigen Wochen veriet…

Es ist nicht das erste Mal, dass Bonnie Strange ihren Facebook-Beziehungsstatus von "in einer Beziehung" zu "Single" umändert. Auf ihrem Profil postete sie jetzt: “Yes Bitch! - I'm officially Single now!“ Doch dieses Mal soll es wirklich für immer sein. Die zweijährige Beziehung zu Wilson Gonzalez Ochsenknecht‎ sei nicht mehr zu retten – trotz mehrerer Versuche.

GRAZIA verriet das von Promi-Blogger Perez Hilton und Fashion-Ikone Vivienne Westwood gefeierte It-Girl schon bei unserer Modeproduktion Anfang Juli, dass es zwischen ihr und dem Ochsenknecht-Sproß nicht mehr so gut laufe.

"Es ist schwer für uns", sagte sie. Der Grund: Seine Eltern sind keine Fans von ihr. Ein Zwist, mit dem sich das Model nur schwer abfinden konnte. "Ich will niemanden heiraten, dessen Familie mich hasst!", sagte sie uns im Interview.

Doch Bonnie schaut nach vorne – und die Aussicht ist mehr als vielversprechend: Bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin präsentierte sie erstmalig ihre eigene Kollektion für ihr Label, im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg eröffnete sie jüngst ihren "Shit Shop". Und auch ihr Blog bekommt immer mehr Besucher.

Bonnie hat zur Zeit eine Glückssträhne, die sicher auch in Sachen Liebe nicht mehr lange auf sich warten lässt…

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!