Hot Stories

Brad Pitt gratuliert Jennifer Aniston zur Verlobung

Von GRAZIA am Mittwoch, 15. August 2012 um 10:36 Uhr

Große Versöhnung in Sicht! Es scheint, als ob nun auch in Hollywood endlich der Frieden eingekehrt ist. Zu Jennifer Aniston's Verlobung mit Justin Theroux hat ihr nämlich auch ihr Ex Brad Pitt gratuliert. Er soll sie sofort angerufen haben, als er davon erfahren hat. Brad will sogar zu ihrer Hochzeit kommen!

Die Funkstille zwischen Jennifer Aniston und Brad Pitt soll nun endlich ein Ende haben! Als Jennifer Aniston und Justin Theroux letztes Wochenende ihre Verlobung bekannt gaben, freute sich auch Jen's Ex Brad Pitt darüber. Sofort soll er bei ihr angerufen haben, um ihr zu gratulieren, so berichtete es die britische Zeitschrift „Mirror“.

Friede, Freude, Hochzeitsfeier: Brad Pitt ist gerade selbst im Hochzeitsfieber, bald will er seine Angelina heiraten. Als er Jen gratulierte, soll er sogar nach ihrem genauen Hochzeitstermin gefragt haben. Den will er sich freihalten! Er meinte es zwar nicht ernst, aber vielleicht hofft er ja noch auf eine offizielle Einladung.

Auch Jennifer hat Brad und Angelina viel Glück gewünscht haben. Ob Jennifer zur Hochzeit eingeladen ist? Wohl eher nicht, denn Angelina hat da auch noch ein Wörtchen mitzureden!

Was sagt Angry-Angie? Brad Pitts baldige Ehefrau Angelina Jolie wird darüber gar nicht erfreut sein. Angelina ist bekannt für ihre extreme Eifersucht! Schon oft ist sie vor Wut ausgerastet. So kurz vor der Hochzeit ist das gar nicht gut für den Hausfrieden. Wird Angelina Jolie die Hochzeit absagen? Zuzutrauen wäre es ihr jedenfalls!

Ob Brangelina und Justifer sich nun endgültig versöhnen und zusammen auf ihre Hochzeiten anstoßen? So ganz trauen wir dem Frieden ja noch nicht!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!