Hot Stories

Bridgerton Staffel 2: Offizieller Starttermin steht jetzt fest

Von Sophia am Mittwoch, 19. Januar 2022 um 10:40 Uhr

Es ist offiziell: Der Starttermin für die zweite Staffel von "Bridgerton" wurde endlich verkündet. Alles, was wir über die Fortsetzung der Netflix-Serie bereits wissen und wann es losgehen soll …

Mit seinem britischem Charme und süßem Haupt-Liebespaar mauserte sich die Hitserie "Bridgerton" in kürzester Zeit in die Netflix-Charts – und natürlich in unsere Herzen. Denn wenn wir mal ganz ehrlich sind, so schnell haben wir acht Folgen noch nie durchgebingt. Die erste Staffel des erfolgreichen Historiendramas, das in der Londoner High Society der Regency-Ära im frühen 19. Jahrhundert stattfindet, drehte sich rund um Daphne und den Bemühungen ihrer Familie auf dem Heiratsmarkt. Somit wurde die Serienadaption von Julia Quinns Romanreihe "Bridgerton" zum regelrechten Hype. Kein Wunder also, dass Fans der romantischen Serie sehnsüchtig auf einen weiteren Teil warten. Und jetzt dürfen wir uns offiziell auf eine Fortsetzung freuen, denn wie der Streamingdienst schon am 21. Januar 2021 verkündete, geht die Geschichte rund um die Bridgerton-Familie tatsächlich weiter. Und: Laut Creator Chris Van Dusen sind die Dreharbeiten der neuen Staffel nun abgeschlossen. Wie und wann es mit dem Hitdrama weitergeht, lest ihr hier.

Bridgerton: Starttermin für Staffel 2 endlich verkündet

Endlich ist es soweit! Der Cast der beliebten Netflix-Serie hat den Starttermin für die heiß ersehnte Fortsetzung bekannt gegeben. Das Datum verrieten die Serienstars in einem Trailer, den Netflix veröffentlichte. Laut dem Streamingdienst ist es im März endlich so weit: Die Fortsetzung geht am 25.03.2022 offiziell an den Start. Abgedreht ist die neue Staffel der beliebten Serie bereits seit November letzten Jahres, doch bisher wurde kein offizieller Starttermin bekanntgegeben. Worum es in den neuen Folgen geht? Eines können wir euch schon mal verraten: Es wird ein neues Traum-Paar geben ... 

Bridgerton Staffel 2: Das erwartet uns

Die erste Staffel der erfolgreichen Netflix-Serie erschien in Deutschland am 25. Dezember 2020, doch auch Monate später lässt der Hype um "Bridgerton" kaum nach. Aufgepasst, "Bridgerton"-Fans: Die Dreharbeiten der zweiten Staffel von Hit-Produzentin Shonda Rhimes ("Grey's Anatomy") sind beendet. Woher wir das wissen? Creator Chris Van Dusen teilte zur Feier des Tages ein Bild von sich und den "Bridgerton"-Lovebirds Jonathan Bailey und Simone Ashley auf Instagram und schrieb dazu: "Staffel 2 ist im Kasten! Ich bin so stolz auf Cast und Crew, die alle jeden Tag in diesem schwierigen Jahr ihr Bestes gegeben haben. Und die beiden hier in dem Foto mit mir. Da reichen Worte nicht aus. Seht ihr 2022!" In der zweiten Staffel dreht es sich um die Liebesgeschichte zwischen Lord Anthony Bridgerton und Kate Sharma. Wir sind schon ganz gespannt! 

Ist die bisherige "Bridgerton"-Cast mit dabei?

Nachdem im April verkündet wurde, dass es kein Bridgerton mehr mit Daphne, Simon und ihre feurige Liebesgeschichte geben wird, sind einige Fan-Herzen gebrochen. Während Phoebe Dynevor als Daphne zumindest als Nebenfigur weiterhin auftreten wird, wird Serien-Liebling Regé-Jean Page alias Simon Basset, der Duke of Hastings und der Mann, der "Bridgerton" zur einer der beliebtesten Netflix-Serien aller Zeiten gemacht hat, für die zweite Staffel wohl nicht zurückkehren. 💔 Aber: Der Cast hat auch einige überraschende Neuzugänge für uns parat, unter anderem Simone Ashley (wir kennen sie bereits aus der Netflix-Serie "Sex Education"). Sie übernimmt die Rolle von Anthonys Love-Interest Kate Sharma.