Hot Stories

Britney Spears: Die ganze Wahrheit über ihre ehemaligen Therapeuten

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 7. Dezember 2021 um 08:59 Uhr

Britney Spears musste in der Vergangenheit eine Menge durch machen und nun holt die Pop-Prinzessin zu einem Rückschlag aus... Diesmal rechnet sie mit ihren ehemaligen Therapeuten ab!

Britney Spears musste in den vergangenen 13 Jahren eine Menge durchmachen. Wie viel genau, wird erst jetzt nach und nach bekannt. Seit die Vormundschaft ihres Vaters Jamie vor einigen Wochen endete, war dies eine Art Befreiungsschlag für die "Toxic"-Interpretin. Die 40-Jährige, die erst vergangene Woche ihren runden Geburtstag feierte und eine zuckersüße Liebeserklärung von ihrem Verlobten Sam Asghari erhielt, beendet ihr Schweigen und enthüllt schockierende Details über diese Zeit. Dabei bekommt nicht nur ihre Familie ihr Fett weg, in ihren neuesten Videos auf Instagram holt sie auch zu einem Rückschlag gegen ihre ehemaligen Therapeuten aus. 

Britney Spears parodiert ihre Therapeuten

Auf Instagram teilt Britney Spears aktuell ihr Seelenleben und nimmt ihre Follower mit in ihre neu gewonnene Freiheit. So gab sie bereits vor einigen Tagen zu, dass sie endlich die richtigen Medikamente nimmt und in einem weiteren Instagrampost parodiert die Sängerin ihre Ex-Psychologen und bezieht sie sich ebenfalls auf ihre Behandlungen in der Vergangenheit: "So viel Therapie, wie ich gegen meinen Willen machen musste ... gezwungen zu sein, zu zahlen und Frauen zuzuhören, die mir erzählen, wie sie meinen Erfolg fördern werden... es war eine Freude... nein wirklich... 10 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche..." Doch damit endete der Rundumschlag gegen ihre Ex-Ärzte nicht, denn vor wenigen Stunden postete die Blondine erneut ein Parodie-Video über ihre Therapeuten. Sie trägt dabei wieder das pinkfarbene Cropped Top, posiert vor der Kamera und in ihrer Caption schreibt die Mutter zweier Söhne: "Hier melke ich mein rosa Therapeuten-Top ... ich meine, warum nicht 😂👚🤣 ????" Ob das nun der letzte Gegenschlag war oder ob bald noch welche kommen – wir verfolgen das Ganze mit Spannung.