Hot Stories

Britney Spears kleine Schwester hat geheiratet

Von Anna am Montag, 17. März 2014 um 16:25 Uhr

Jamie Lynn Spears und der Unternehmer Jamie Watson haben geheiratet!

Am Freitag (14. März 2014) hat Jamie Lynn Spears (22) bei einer traumhaften Zeremonie ihrem Freund Jamie Watson (31) nach drei Jahren Beziehung das Ja-Wort gegeben. Vor einem Jahr hatte der Unternehmer um die Hand der "Zoey 101"-Schauspielerin angehalten. Damals verkündete Jamie Lynn ihre Verlobung via Twitter. Britney Spears (32) freute sich riesig für ihre kleine Schwester und twitterte: „Ich bin so aufgeregt und glücklich für meine Schwester. Herzlichen Glückwunsch, Jamie Lynn Spears, ich liebe dich."

 

Kaum ein Jahr später hat sich das Paar nun getraut. Laut "Us Weekly" fand die Hochzeit im "Audubon Tea Room" in New Orleans, Louisiana, statt. Die Braut trug ein elfenbeinweißes Traumkleid aus Spitze und Tüll mit einem langen Schleier. Die Zeremonie soll "sehr emotional" gewesen sein - Jamie Lynn habe beim Ehegelübde sogar geweint. Ihre fünfjährige Tochter Maddie, die sie 2008 zur Welt brachte, soll als Blumenmädchen bezaubernd ausgesehen haben. Sie trug, wie ihre Mama, ein weißes Kleidchen und einen Strauß weißer und rosafarbener Blumen.

Britney organisierte die Hochzeit

Die ganze Familie soll bei der Trauung anwesend gewesen sein. Ihre große Schwester Britney kam mit ihrem Verlobten David Lucado und ihren beiden Söhnen Sean (8) und Jayden (7). Die 32-Jährige hat ihrer kleinen Schwester ordentlich bei den Vorbereitungen der Hochzeitsfeierlichkeiten unter die Arme gegriffen. Am Abend zuvor organisierte sie ein Familien-Dinner für das angehende Ehepaar. Bei all der Hochzeitsplanung wird Brit wohl auch über ihre eigene anstehende Hochzeit nachgedacht haben. Für die Sängerin wäre David bereits Ehemann Nummer Drei. Britney wünscht sich jedenfalls eine gigantische Traum-Hochzeit im Graceland-Haus in Memphis, Tennessee.

 

Auf die nächste Hochzeit im Hause Spears müssen wir mit Sicherheit nicht mehr lange warten!

Themen
Jamie Lynn Spears,
kleine Schwester,