Hot Stories

Britney Spears: Vormundschaft auf ungewisse Zeit verlängert

Von GRAZIA am Freitag, 1. Oktober 2010 um 11:26 Uhr

Gestern verlängerte Richterin Reva A. Goetz die Vormundschaft für Britney Spears auf unbestimmte Zeit. Damit befindet sich die 28-Jährige seit fast zwei Jahren unter der Aufsicht ihres Vaters und ihres Anwalts.

Britney Spears steht weiterhin unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears und des Anwalts Andrew Wallet. Die Verantwortung für ihr Privatleben und ihre Karriere liegt also noch immer nicht in ihren Händen. Am 14. Oktober wird neu verhandelt, ob Britney in der Lage ist, wieder eigenständig zu leben.

Schlechte Nachrichten? Nicht für Britney! Laut dem Nachrichtendienst AFP berichtet die Richterin, Britney habe das Urteil positiv aufgenommen: Sie soll mit der 28-jährigen Sängerin eine „sehr angenehme Unterhaltung“ geführt haben.

Scheint, als habe Britney endlich verstanden, was gut für sie ist. Und wenn der Moment gekommen ist, wieder auf eigenen Beinen zu stehen, wird sie bestimmt auch dafür kämpfen!