Hot Stories

Buump-Armbänder zeigen Facebook-Beziehungsstatus

Von GRAZIA am Dienstag, 29. Mai 2012 um 12:23 Uhr

Die Armbänder der französischen Firma Buump zeigen jedem unseren aktuellen Beziehungsstatus: Angelehnt an Facebook ist von „Es ist kompliziert" bis zu „Verheiratet“ alles möglich. Like? Or dislike? Stimmen Sie ab!

Welcome to the real life: Eben stand unser Beziehungsstatus noch auf unserem Facebook-Profil, jetzt baumelt er schon an unserem Handgelenk.

Wir wollen unserem Umfeld mitteilen, dass wir vergeben sind? Oder dass wir auf der Suche sind?

Mit den Armbändern von Buump gar kein Problem. Die französische Firma verkauft in Fünfer-Packs und für 10 € Plastikschmuck, der beim Flirt erst gar keine Missverständnisse aufkommen lässt.

Neben den Status-Armbändern gibt es auch nach die "Looking for"-Version. Zusammen getragen entstehen dann Kombinationen wie: „Ich bin verheiratet“ (Status) und „Nehme alles, was ich kriegen kann“ (Looking for).

Das war natürlich nur ein Spaß. Doch diese Frage meinen wir ernst: Würden Sie die Armbänder von Buump anziehen? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!