Hot Stories

Cameron Diaz: Oha, Blitzhochzeit mit dem neuen Lover?

Von GRAZIA am Freitag, 1. August 2014 um 09:52 Uhr
Puh, da hat es aber jemand eilig – Cameron Diaz soll mit ihrem neuen Freund Benji Madden schon über Hochzeit gesprochen haben, behaupten Freunde. Und das nach gerade mal drei Monaten Beziehung

Erst seit Mai sind Cameron Diaz (41) und Sänger Benji Madden (35) ein Paar  und doch sollen die beiden schon an Hochzeit denken – das zumindest verriet jetzt ein Freund des Paares dem People-Magazin: „Es ist zwar noch früh, doch sie haben schon übers Heiraten gesprochen“, so der Insider. „Benji verbringt so viel Zeit bei Cameron, es ist so, als lebten sie schon zusammen. Sie sind einfach so happy miteinander“.

Das konnte man den beiden in der vergangenen Woche ansehen, da schipperten sie auf einer Yacht ganz entspannt durchs Mittelmeer, konnten kaum die Finger voneinander lassen und strahlten den ganzen Tag wie nach einem Lottogewinn in Millionenhöhe, verrieten Augenzeugen. Nur wenn sie Fotografen witterten, verschlechterte sich mal kurz die Stimmung. Man ist halt lieber alleine… Aber trotzdem: ist eine Hochzeit nach gerade mal drei Monaten Beziehung nicht etwas überstürzt?

Eigentlich ist Cameron beim Thema Hochzeit ja ganz entspannt, wie sie mal in einem Interview verriet: „Ich plane nicht gerne lange im Voraus. Ich würde wohl auch erst zwanzig Minuten bevor der Bus zur Kirche abfährt, anfangen herumzutelefonieren und fragen, wer Zeit hat“, so die Schauspielerin darüber, wie sie sich ihre Hochzeit vorstellt.

Bisher hat die Blondine, die schon Justin Timberlake und Jared Leto datete, allerdings noch nie ernsthaft kurz vor dem Ja-Wort gestanden – im Gegenteil: Lange galt sie in Hollywood als ewiges Singlegirl. Ist sie deshalb so wild darauf, endlich Nägel mit Köpfen zu machen? Oder ist sie wirklich crazy in love?

Dass Benji sie glücklich macht, ist jedenfalls nicht zu übersehen. Aber ein Trauschein ist leider auch keine Garantie dafür, dass das immer so bleibt, Cammi…

 

Foto: Splash News