Hot Stories

Cannes: Der Dresscode, der flache Schuhe verbietet

Von Susan am Donnerstag, 21. Mai 2015 um 10:32 Uhr
Klar, bei den Filmfestspielen in Cannes ist ein glamouröser Look gefragt. Aber ist der nur in High Heels möglich? Gerade diskutieren alle über den strengen Cannes-Dresscode!

Vor dem roten Teppich abgewiesen - und das nur weil die Füße in Flats steckten? So soll es jetzt einigen Ladys bei den Filmfestspielen in Cannes ergangen sein.

Cannes doch nicht wahr sein!

Dabei sind flache Schuhe doch einer der (!) Trends 2015! Natürlich würden wir bei einem Red Carpet Event auch nicht in Jeans und Sneakern auftauchen. Allerdings sind High Heels doch schon lange nicht mehr Pflicht-Schuh für Glamour-Looks. Flache Sandalen sehen wir dieses Jahr überall – auch zu Designerkleidern auf dem Runway.

Ist eine High Heel Pflicht per Dresscode da nicht total oldschool? Sieht Schauspielerin Emily Blunt auf jeden Fall so: „Das ist sehr enttäuschend, gerade in Zeiten, wo wir vielerorts eine Gleichstellung erlangen. Wir sollten sowieso auf High Heels verzichten. Ehrlich gesagt sollte jeder flache Schuhe tragen".

Sprach sie - und kam abends zur Premiere in Mega-High-Heels. Hm...

Bild: picture alliance