Hot Stories

Cara Delevingne ist das Gesicht der #art4animals Kampagne

Von Claudia am Mittwoch, 12. November 2014 um 16:43 Uhr
Das Cara Delevingne ziemlich tierlieb ist, hat sie uns schon oft mit Fotos von ihrem süßen Häschen Cecil gezeigt. Jetzt setzt sich das Model auch noch aktiv für andere Tiere ein.

Cara Delevingne (22) hat einen neuen Auftrag. Das Model unterstützt ihre Freundin und Tierschutz-Aktivistin, die sich für die „New Hope Animal Rescue" - Organisation engagiert. 

Dafür ruft die 22-Jährige mit dem Hashtag „Art4Animals" derzeit ihre Freunde, Künstler, Designer und Fans dazu auf, mit einem passenden Kunstwerk zu zeigen, wie toll es ist ein Tier in seinem Leben zu haben. Doch es geht um viel mehr.

In einem Statment erklärte Cara: „Ich bin geschockt darüber, wie viel Leid manchen Tieren in den Händen von Menschen passiert und ich glaube, dass wir die Verantwortung haben etwas gegen Tierquälerei zu tun. Tiere die gelitten haben, müssen eine zweite Chance bekommen. (...)."

Weiterhin machte sie darauf aufmerksam, dass es nicht nur „süß" ist, ein Haustier zu bekommen. Viel Zeit, Liebe und Geld sind dafür nötig. Vor allem zur Weihnachtszeit werden immer wieder Tiere verschenkt, die im neuen Jahr ausgesetzt und allein zurück gelassen werden. 

Ein Problem das auch bei uns immer wieder auftritt und an dieser Stelle sicher auch einmal öfter diskutiert werden sollte!

Themen
#Art4animals,
Tierschutz,
New Hope Animal Rescue