Hot Stories

Cara Delevingnes Fast-Food-Diät

Von GRAZIA am Mittwoch, 14. November 2012 um 12:05 Uhr

Die „Victoria's Secret“-Models sind alle wunderschön und haben eine perfekten Body, kein Gramm Fett und super durchtrainiert. Cara Delevingne gehört seit der letzten Show auch zu diesen Engel, doch anstatt hartem Work-Out hält sie sich mit Fast-Food fit. Wie Cara jetzt verrät, war sie kurz vor der Show noch bei McDonalds!

Burger-(B)Engel! Cara Delevingne lässt mit ihrer Aussage wohl alle anderen „Victoria's Secret“-Models vor Neid erblassen. Adriana Lima unterzieht sich vor jeder Show einem strengen Fitness-Plan und Doutzen Kroes nimmt schrecklich gesunde Smoothies zu sich. Cara hat das nicht nötig, sie macht lieber einen McDonalds-Diät!

So sieht Cara Delevingnes "Vorbereitung" auf die „Victoria's Secret“-Show aus: Bevor es ab zur Runway-Show geht, stärkt sie sich noch mit einer ganzen Pizza und auf dem Weg wird sogar noch ein Boxenstopp bei McDonalds eingelegt. Da isst Cara dann noch einmal ein, zwei Burger!

Sie erklärt ihre merkwürdige Pre-Show-Diät so: „Ich muss eine Menge essen. Ansonsten fühle ich mich sehr kraftlos. Ich bin in sehr schlechter Stimmung, wenn ich nichts esse.“

Respekt, Respekt! Für diesen angeblichen Essensmarathon vor der Show, machte Cara auf dem Catwalk dann eine super sexy Figur. Und ihre Kolleginnen müssen sich damit abfinden, dass Cara wohl die perfekten Model-Gene hat!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!