Hot Stories

Castingprobleme bei Disney: Wer soll Aladdin & Jasmin spielen?

Von Martyna am Mittwoch, 12. Juli 2017 um 17:15 Uhr

Hollywood und Disney stehen vor einem großen Problem, denn es finden sich einfach keine Schauspieler für Aladdin und Jasmin!  

Seitdem bekannt wurde, dass Disney eine Realverfilmung von Aladdin plant, warten Fans sehnsüchtig auf die Bekanntgabe der Hauptdarsteller, doch beim Casting gibt es große Probleme! Der einzige Charakter, der bis dato feststeht, ist der des blauen Lampengeistes Dschinni, der von Will Smith gespielt wird, doch ohne Jasmin und vor allem Aladdin kommen wir nicht weit auf dem fliegenden Teppich.

Wer spielt Jasmin und Aladdin? 

Hollywood hat große Probleme die beiden Hauptrollen zu besetzen, es gibt jedoch einen heißen Anwärter auf einen anderen Job: Tom Hardy steht für den Bösewicht Dschafar im Gespräch und genauso hart dafür in der Kritik, denn dem Studio wird "Whitewashing", (zu deutsch "Weißwaschen") vorgeworfen, also die Besetzung von weißen Schauspielern für Parts, die im Original nicht weiß sind. Doch wer spielt Aladdin? Dev Patel ("Slumdog Millionär") und Riz Ahmed aus "Rouge One: A Star Wars Story“ könnten sich über einen Anruf freuen und für seine Herzensdame Jasmin hört man Gerüchte über Naomi Scott, die wir gerade in "Power Rangers" bewundern konnten und auch die indische Sängerin Tara Sutaria wird häufig erwähnt.

Unsere Favoriten für Aladdin und Jasmin

Um der Traumfabrik einmal unter die Arme zu greifen, kommen hier unsere 3 Top Picks, die alle Kriterien erfüllen: Sie haben arabischer oder indischer Wurzeln und können, manche mit einer Extraportion Autotune und Nachbearbeitung, singen und sich halbwegs grazil bewegen. Das muss ja wohl zu schaffen sein!

Unsere Top 3 Jasmin-Anwärtinnen 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Freida Pinto (@freidapinto) am

 

 

 

Als Jasmin können wir uns Priyanka Chopra sowie Freida Pinto exzellent vorstellen, doch wie wäre es mit Sängerin und Schauspielerin Nicole Scherzinger? Na gut, die frühere Pussycat Dolls Frontfrau hat zwar keine arabischen Wurzeln aber dafür immerhin hawaiianische… 😅

Diese Schauspieler könnten Aladdin verkörpern

 

Ein Beitrag geteilt von Rosa (@eraveth) am

Deniz Akdeniz, der den Disneyprinzen bereits in "Once apon a Time" verkörperte, könnte ihr den Kopf verdrehen, genauso wie Sidharth Malhotra.

Der Hottie hat in zahlreichen Bollywood-Filmen mitgespielt – höchste Zeit, dass auch wir im Rest der Welt ebenfalls in den Genuss des 32-Jährigen kommen!

 

Ein Beitrag geteilt von (@cosmic.sauser) am

Doch dieser könnte mächtig Konkurrenz von Avan Jogia, der in den sozialen Netzwerken bereits seit Jahren als der neue Aladdin gefeiert wird und dank der Serie "Victorious" bereits viel Erfahrungen in Sachen Jugend- und Kindermovies hat.

Wir werden euch definitiv auf dem Laufenden halten bis die Personen auf dem fliegenden Teppich endlich feststehen. 💁

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!