Hot Stories

Chanel XL: Designermode in Übergröße

Von GRAZIA am Dienstag, 27. Juli 2010 um 17:38 Uhr

Einer muss ja mit gutem Beispiel voran gehen: Bei Saks Fifth Avenue in New York gibt's künftig Designerteile in Übergrößen - und das (wir schnappen nach Luft!) inmitten der regulären Kollektion!

Das Armani-Kleid in Größe 44? Nein, NICHT italienisch, deutsch bitte! Bisher brachten einem derartige Anfragen im besten Fall ratlose Blicke (im schlimmsten Fall unterdrücktes Lachen) ein.

Doch all das soll schon bald der Vergangenheit angehören: Denn der berühmte US-Store Saks Fifth Avenue in New York wird schon bald seine Lager mit Plus-Size Größen aller namhafter Designer füllen, darunter Chanel, Dolce&Gabbana, Yves Saint Laurent, Fendi und Oscar de la Renta.

Und es kommt noch besser: Die sogenannten "Übergrößen" werden nicht etwa in die hinterste Plus-Size-Ecke verbannt, alle Teile werden mitten unter die reguläre (!) Kollektion gemischt!

Wir hatten einen Traum, dass eines Tages spindeldürre Upper East-Siders Seite an Seite shoppen mit wohl genährten New Jersey-Girls.

Wenn der New Yorker Retailer erfolgreich ist, sollen weitere Saks-Filialen dem Beispiel folgen. Und hoffentlich auch weitere Länder.

Themen
Saks Fifth Avenue