Hot Stories

Channing Tatum: „Ich habe in der Gen-Lotterie gewonnen"

Von GRAZIA am Freitag, 13. Juli 2012 um 14:58 Uhr

Ui, da ist einer aber ganz schön selbstbewusst! In einem Interview offenbarte Channing Tatum jetzt, dass er glaubt in der genetischen Lotterie gewonnen zu haben. Finden Sie Channing auch so heiß, wie er sich selbst findet? Stimmen Sie ab!

Stolzer Gockel: Ein gesundes Selbstbewusstsein hat noch niemandem geschadet, doch das, was Channing Tatum da über sich selbst sagt, grenzt - unserer Meinung nach - schon ein wenig an Selbstverliebtheit:

„Meine Eltern sind gut aussehende Menschen und ich habe die genetische Lotterie gewonnen. Und ja, ich bekomme mehr Jobs dank meinen guten Genen.“

Bisher waren wir echte Fans von Channing und waren auch ganz aufgeregt, als wir erfuhren, dass er für die Hautptrolle der Verfilmung des Bestseller-Buchs „Fifty Shades of Grey“ in Betracht gezogen wird.

Doch, diese Unterstützung hat er nun nicht mehr nötig - er scheint selbst sein größter Fan zu sein … Finden wir unsympathisch. Und Sie? Stimmen Sie ab!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!