Hot Stories

Chris Brown: „Jung und dumm zu sein sind meine stärksten Eigenschaften"

Von Claudia am Dienstag, 9. Dezember 2014 um 11:09 Uhr
Unzählige Male hat er bereits vor Gericht gestanden - musste Anti-Aggressions-Therapien machen. Doch Chris Brown scheint sich trotz alledem nicht im Griff zu haben. Jetzt hetzte er gegen seine Ex und entschuldigte sich...mal wieder!

Sie erinnern sich sicher noch an die schrecklichen Fotos von Rihanna (26) mit aufgequollenem Gesicht und blauen Augen. Der Grund war damals Chris Brown (25). Jetzt wurde der Sänger zwar offenbar nicht handgreiflich, rastete allerdings im Netz völlig aus und beschimpfte seine On-/Off-Freundin Karrueche Tran.

Via Instagram beleidigte und beschuldigte er sie, ihn mit Sänger Drake betrogen zu haben. Jetzt folgte die Entschuldigung: „Jung und dumm zu sein sind meine stärksten Eigenschaften [...] Ich liebe stark und reagiere manchmal impulsiv, wenn ich verletzt bin. Ich glaube nicht, dass die sozialen Medien ein guter Ort sind, um persönliche Probleme zu lösen." Seine „Dummheit" hat der 24-Jährige leider schon des öfteren gezeigt. 

Das kostete ihn jetzt (mal wieder) die Beziehung. Karrueche reagierte nämlich, verständlicherweise, gar nicht erfreut über diese öffentliche Attacke. Sie erklärte, dass sie sich nicht mehr permanent schlecht behandeln lassen wollen würde und sagte, dass dies „keine Liebe" sei. 

Seit 2011 läuft die Beziehung der beiden. Seitdem hat sich das Paar bereits mehrere Male getrennt. Diesmal sieht es allerdings so aus, als hätte Karrueche (endlich!) verstanden, dass Chris Brown nicht die beste Wahl für sie ist.