Hot Stories

Christina Aguilera in Lack und Latex

Von GRAZIA am Freitag, 30. April 2010 um 15:39 Uhr

Für ihr neues Album Bionic wirft sich Christina Aguilera in hautenges Latex.

Sie sitzt geknebelt und gefesselt auf einem Stuhl, kriecht lasziv über den Boden, schmiegt sich an eine Frau und zerrt wollüstig einen Mann ins Bett: Richtig erraten, Christina Aguilera hat ein neues Video gedreht. Wobei man angesichts dieser Domina-Nummer mit dem Begriff "neu" vorsichtig umgehen sollte.

Das Video zu Christinas erster Single "Not myself tonight" aus ihrem neuen Album Bionic haben wir so oder so ähnlich schon von Madonna, Britney Spears und Lady Gaga gesehen und auch die Outfits stammen offensichtlich aus einem Resteverkauf auf der Reeperbahn:

Den bemerkenswerten Post-Baby-Body umhüllt ein hautenger Latex Catsuit, ein rotes Hundehalsband schmückt den weißen Hals, die kleinen Füße (Miss Aguilera trägt Schuhgröße 35 1/2) stecken in Lack-Booties mit gefährlichem Metall-Stiletto.

Vielleicht kann sie letzteren ja einsetzen, um ihren Stylisten zu feuern.

P.S.: "Not myself tonight" klingt vielversprechend. Aber um Aguileras Musik geht es dank ihrer SM-Inszenierung ohnehin nicht mehr.

Themen