Hot Stories

Corona-Impfung bei Hitze: Das kann passieren

Von Sophia am Freitag, 18. Juni 2021 um 10:23 Uhr

In den kommenden Tagen rechnen Meteorologen mit Höchstwerten von 37 Grad Celsius. Welche Auswirkungen die Hitzewelle auf die Corona-Impfung hat, klären wir hier auf...

Die erste Hitzewelle des Sommers steht vor der Tür: Mit Temperaturen weit über 30 Grad Celsius, muss der Körper auf Hochtouren arbeiten, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Gleichzeitig steht bei vielen in den nächsten Tagen die erste oder zweite Corona-Impfung an – laut Gesundheitsminister Jens Spahn wurden am Mittwoch etwa 1,3 Millionen Menschen geimpft. Bei fast 40 Grad Celsius stellen sich nun viele die Frage, ob sie ihre Erst- oder Zweitimpfung verschieben sollen. Haben Sonne und hohe Temperaturen einen Einfluss auf die Wirkung der Corona-Impfung? Welche Impfreaktionen bei Hitze möglich sind und wie du deinen Körper am besten kurierst, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

Diese News könnten dich auch interessieren:

Hitzewelle und Corona-Impfung?

In den vergangenen Tagen ging der Sommer richtig an den Start: Bei bestem Sonnenschein und hohen Temperaturen von über 30 Grad Celsius wird der Körper auch ohne Impfung schon belastet. Doch welche Folgen hat das Wetter auf den Pieks mit dem Corona-Vakzin? Die Hitze ist kein Grund, eine Impfung gegen den Coronavirus zu verschieben, betonte die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Hessen auf Anfrage der deutschen Presseagentur. Es gebe keine Studien, die darauf hinweisen würden, dass eine Corona-Impfung zu Kreislaufproblemen führe. Am Tag der Impfung und auch danach ist es allerdings wichtig, ausreichend zu trinken – idealerweise ein Glas Wasser pro Stunde und mindestens zwei Liter pro Tag. Ein gesunder Lifestyle mit ausreichend Sport und einer ausgewogenen Ernährung kann das Immunsystem vor der Impfung zusätzlich stärken. Geimpfte sollten zudem auf schwere und fette Kost verzichten und mehrere kleine und leichte Mahlzeiten mit viel Obst und Gemüse zu sich nehmen. Lange Aufenthalte in der Sonne sind in den Tagen nach der Impfung außerdem nicht zu empfehlen.

Hier gibt es noch mehr spannende News: