Hot Stories

Corona-Impfung: So bereitest du dich darauf vor

Von Hannah am Freitag, 7. Mai 2021 um 11:09 Uhr

Schon bald steht der langersehnte Impf-Termin an und wir können es kaum erwarten, dass endlich Normalität eingekehrt. Wie du dich auf die Corona-Impfung am besten vorbereitest, erfährst du im Artikel!

Bald heißt es "Aufatmen", denn das Impftempo in Deutschland wird angezogen und es soll nicht mehr lange dauern, bis jeder die Chance auf eine Corona-Impfung bekommt. Nach über einem Jahr mit drastischen Einschränkungen im Alltag, zerrt die Situation mittlerweile ganz schön an unseren Nerven und umso mehr freuen wir uns, dass es einen Lichtblick gibt. Schließlich können wir es kaum mehr abwarten, unsere Liebsten endlich wieder in die Arme zu schließen. Zudem haben wir vieles an Unternehmungen mit Freunden sowie Familie nachzuholen – ein Urlaub in der Sonne wird auch sehnsüchtig erwartet. Da viele Menschen nach ihrer Vakzin-Spritze an starken Nebenwirkungen leiden, stellt sich die Frage, wie man sich am besten auf die Impfung vorbereiten kann und darauf liefern wir jetzt die Antwort...

Hier findest du weitere spannende Themen: 

So kannst du dich auf die Corona-Impfung vorbereiten

Wer auf die Idee kommt, bereits vor der Impfung Schmerzmittel einzunehmen, um mögliche Nebenwirkungen vorzubeugen, liegt damit ganz klar falsch. Präparate wie Aspirin, Paracetamol oder Ibuprofen können die Wirkung des Vakzins negativ beeinflussen und auch nach der Impfung solltest du mit den Medikamenten sparsam sein, denn sie können die Immunantwort schwächen, wie die US-Gesundheitsbehörde CD bestätigt. Nur bei sehr starken Schmerzen musst du auf die Einnahme nicht verzichten – dein Wohlbefinden liegt schließlich an erster Stelle. Da die COVID-19-Impfung Allergien auslösen kann, muss dein Arzt vorher aufgeklärt werden, welche Mittel und Stoffe bei dir eine allergische Reaktion auslösen. Grundlegend ist außerdem wichtig, dass du dich zu dem Zeitpunkt körperlich gesund fühlst. Alkohol solltest du vor deinem Termin lieber nicht trinken, da so das Immunsystem geschwächt wird und du es deinem Körper erschwerst, eine Immunität gegen das Virus aufzubauen. Wenn du diese Dinge beachtest, bist du bestens gewappnet für deine bevorstehende Impfung gegen Corona.

© iStock/ insta_photos 

Diese News darfst du nicht verpassen:

Themen
vorbereiten