Hot Stories

Corona-Lockerung: Angela Merkels mehrstufige Öffnungsstrategie

Von Jenny am Montag, 22. Februar 2021 um 11:47 Uhr

Obwohl die Inzidenz steigt und die Infektionszahlen stagnieren, soll Angela Merkel eine mehrstufige Öffnungsstrategie aus dem Lockdown planen. Wir haben alle Infos.

Gerade erst nahm der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Hoffnung, dass schon bald ein genauer Plan für eine Strategie aus dem Lockdown verabschiedet wird, da sickern Informationen durch, dass die Bundeskanzlerin ganz anderer Meinung ist. Obwohl die Politikerin einen besonders vorsichtigen Kurs anstrebt, um einen dramatischen Anstieg der Corona-Fallzahlen zu verhindern und die Sorge um eine dritte Welle wächst, soll Angela Merkel bei einer digitalen CDU-Präsidiums-Beratung über ein mögliches Vorgehen aus dem Lockdown gesprochen haben. Denn der Kanzlerin sei laut des Spiegels bewusst, dass eine Sehnsucht nach einer Öffnung bestehe, welche sie nachvollziehen könne. Insgesamt erwähnte Merkel drei Bereiche auf die ihre Strategie, welche eine Arbeitsgruppe rund um Kanzleramtschef Helge Braun ab Dienstag erarbeitet, abzielen soll.

Hier findet ihr weitere News:

Raus aus dem Lockdown: Diesen Stufen-Plan verfolgt Merkel

Am 3. März verhandelt die Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder neu über weitere Maßnahmen, mit der die Corona-Pandemie bekämpft werden soll. Bis dahin ist noch einiges zu tun, denn wie die Angela Merkel nun in einer Online-Schalte verkündete, müsse bis dato eine Öffnungsstrategie erarbeitet werden, welche unter anderem auf persönliche Kontakte abziele, sich mit der Thematik der Schulen und Berufsschulen befasse oder zuletzt auch die Öffnung von Restaurants, Kulturstätten und den Umgang mit Sportgruppen regeln solle. Genaue Ziele und das vermehrte Testen könnten dann Öffnungen ermöglichen, müssten gegebenenfalls aber auch angepasst werden. Auch wenn diese Informationen zunächst Hoffnung machen, dämpfte CDU-Politiker Braun diese gleichzeitig, indem er gegenüber der Teilnehmer ansprach, dass die Mutationen des Virus' derzeit die gute Entwicklung in Deutschland zerstörten. Wir halten euch über weitere Neuigkeiten auf dem Laufenden!

© Getty Images

Diese Themen dürft ihr nicht verpassen: