Hot Stories

Corona: Weltgesundheitsorganisation meldet Großartiges

Von Jenny am Dienstag, 15. Juni 2021 um 10:26 Uhr

Seit eineinhalb Jahren beschäftigt die Corona-Pandemie die gesamte Welt. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) vermeldete nun aber eine großartige Neuigkeit, die Mut macht.

Am 11. März vor über einem Jahr erklärte die Weltgesundheitsorganisation die Verbreitung des Coronavirus in der Welt offiziell zu einer Pandemie. Seither erlebten wir in Deutschland drei starke Infektionswellen, welche schließlich mit strikten Maßnahmen und dem Durchhaltevermögen der Bevölkerung gebrochen werden konnten. Seit Ende April sind die Infektionszahlen endlich rückläufig und die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland auf einem solch niedrigen Niveau, das man zuletzt im Spätsommer vergangenen Jahres erreichte. Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz wies das Robert Koch-Institut auf seinem Dashboard am heutigen Dienstagmorgen nämlich mit einem Wert von 15,5 aus. Diese positive Entwicklung der Pandemie zeichnet sich aber nicht nur in Deutschland ab, denn auch die Weltgesundheitsorganisation hat Großartiges zu verkünden.

Hier findet ihr weitere spannende News:

WHO vermeldet sinkende Corona-Fallzahlen seit sieben Wochen

Die Nachricht der Weltgesundheitsorganisation ist ein Hoffnungsschimmer im Kampf gegen die Pandemie. Wie die Organisation, die sich die Koordination des internationalen öffentlichen Gesundheitswesens zum Ziel setzt, nun mitteilte, sind die Neuansteckungen auf globaler Ebene seit nun sieben Wochen rückläufig seit Beginn der Pandemie ist dies der längste anhaltende Rückgang. Die eigentlich positive Meldung geht allerdings mit einer Warnung des Chefs der WHO, Tedros Adhanom Ghebreyesus einher, welcher laut tagesschau.de erklärte, dass die Zahlen die dramatischen Situationen, in denen sich einzelne Länder befinden, verschleiere. Insbesondere der Anstieg von Neuinfektionen in Afrika sei alarmierend. In diesem Zuge forderte der WHO-Chef deshalb auch schnelle Hilfe: "Die Ausbreitung des Virus ist derzeit schneller als die globale Auslieferung von Impfstoffen", hieß es in seinem Statement. 🙏🏼

© Getty Images

Diese Themen solltet ihr nicht verpassen: 

Themen