Hot Stories

Coronavirus: Alle Beschränkungen aufgehoben

Von Sophia am Freitag, 10. September 2021 um 10:00 Uhr

Laut Experten stecken wir bereits inmitten der prophezeiten vierten Corona-Welle und strikte Beschränkungen setzen wieder ein. Wo alle Maßnahmen jetzt jedoch entfallen, verraten wir euch hier.

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Experten warnten davor und jetzt hat es auch begonnen: Eine vierte Corona-Welle ist in Deutschland im vollen Gange. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt tagtäglich und die Hospitalisierungsrate macht der Politik große Sorge. Anhand aktueller Angaben sind zwar mittlerweile etwa 62 Prozent der Bundesbürger gegen das tödliche Coronavirus geimpft, doch die Impfkampagne gerät immer mehr ins Stocken – viele Menschen haben sich trotz mehreren Impf-Aufrufen, unter anderem von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), noch nicht für den Virus-Schutz entschieden und etwa 90 Prozent der Corona-Fälle im Krankenhaus sind ungeimpft. Laut Spahn erleben wir in Deutschland aktuell eine "Pandemie der Ungeimpften". In einem Land ist die Impfrate jedoch hoch – und alle Maßnahmen fallen ab sofort weg. Alle Details dazu haben wir hier für euch zusammengefasst...

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Dänemark hebt alle Beschränkungen auf

Ab heute (10.9.) hebt unser nördliches Nachbarland alle Corona-Beschränkungen auf. Im Juni verabschiedete sich Dänemark bereits von Maskenpflicht und Abstandsregeln und nun kann auch der Impfnachweis zu Hause bleiben. Grund für das Aufheben der Maßnahmen ist die hohe Impfrate. Mehr als 96 Prozent aller Menschen über 60 Jahren sind nach Angaben der Universität Roskilde vollständig geimpft – und das ist die Altersgruppe mit dem größten Risiko für eine schwere Erkrankung. Außerdem sind 73 Prozent der Gesamtbevölkerung fertig geimpft – das ist einer der höchsten Werte in Europa. Laut Gesundheitsminister Magnus Heunicke ist die Epidemie durch eine erfolgreiche Impfkampagne nun unter Kontrolle. Das Virus gelte nicht mehr als Bedrohung für die Gesellschaft, verkündete der Politiker Ende August, als die Aufhebung der Beschränkungen zum 10. September verkündet wurde. An der Grenze gilt für die Einreise allerdings weiterhin die 3G-Regel. Wer aus Deutschland nach Dänemark einreist und nicht geimpft oder genesen ist – ein Nachweis ist erforderlich –, muss einen negativen Schnelltest oder PCR-Test vorweisen.

Diese News könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen