Hot Stories

Coronavirus: Macht die Delta-Variante den Sommerurlaub unmöglich?

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 6. Juli 2021 um 11:40 Uhr

Nachdem sich die Coronalage in den vergangenen Monaten so positiv entwickelte, bereitet uns aktuell die Delta-Variante zunehmend Sorgen. Könnte die Mutation nun sogar den Sommerurlaub gefährden und diesen unmöglich machen?

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍 

Seit fast anderthalb Jahren begleitet uns das Coronavirus bereits und stellte unser Leben komplett auf den Kopf. Abstand halten, Masken tragen und Schnelltests gehören mittlerweile zum Alltag wie Einkaufen, Sport und der Besuch beim Friseur. Diese und noch weitere Maßnahmen sowie die fortschreitende Impfkampagne haben sich jedoch gelohnt, denn seit Ende April geht der Inzidenzwert, welcher die Zahl der Neuinfektion auf 100.000 Einwohner misst, stetig zurück und liegt laut des RKIs bundesweit bei 4,9. Doch trotz dieser freudigen Entwicklungen bereitet seit einigen Wochen die Delta-Variante, welche erstmals in Indien auftauchte und sich in Großbritannien beispielsweise rasant verbreitete, große Sorgen. Sogar der geplante und heiß ersehnte Sommerurlaub könnte von diesem neuen Infektionsgeschehen beeinflusst werden. Ob dieser sogar gänzlich unmöglich sein wird, klären wir hier auf!

Lust auf Shopping? Das sind die Top-Deals des Tages auf Amazon:

Kein Sommerurlaub wegen Delta-Variante?

Der Lockdown hat in den vergangenen Monaten an den Nerven vieler Menschen gezehrt und daher ist es kein Wunder, dass sich die meisten von uns auf einen entspannten Sommer inklusive Urlaub freuen. Dank gewisser Vorkehrungen und der Aufhebung der Reisewarnung ist das innerhalb Europas aktuell auch möglich und nicht wenige haben ihre Reise bereits gebucht. Doch die hoch ansteckende Delta-Variante breitet sich in Europa vor allem in beliebten Urlaubsregionen mehr und mehr aus und so wurden einige Staaten wie England oder Portugal zu Virusvariantengebieten erklärt, für die neue Bestimmungen gelten – allerdings ist ein Urlaub nicht unmöglich. Wichtig ist nur, dass sich Reisende im Voraus digital auf der Seite www.einreiseanmeldung.de registrieren müssen und es gilt sowohl eine Quarantäne- und Testpflicht – unabhängig ob geimpft oder genesen. Somit ist der Urlaub zwar mit etwas Mehraufwand verbunden, doch muss nach aktuellen Regeln nicht komplett ins Wasser fallen. Über weitere Entwicklungen halten wir euch auf dem Laufenden!


©Photo by Anna Shvets from Pexels

Diese Hot Stories könnten euch auch interessieren: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen