Hot Stories

Could it be magic? Take That Reunion ist bestätigt

Von GRAZIA am Freitag, 16. Juli 2010 um 11:55 Uhr

Sie haben unsere Herzen gebrochen, raubten uns den Verstand und erfüllten uns mit großer Leere, als das Aus kam: Gary Barlow, Howard Donald, Mark Owen, Jason Orange und Robbie Williams. Fast 15 Jahre nach ihrer Trennung stehen "Take That" wieder zu fünft im Studio.

15 lange Jahre mussten wir auf diese Nachricht warten: Take That sind wieder vereint!!! Nach wochenlangen Spekulationen und wilden Gerüchten ist es jetzt offiziell: Robbie Williams ist zu seiner Band zurück gekehrt.

Bereits im November soll das erste Reunionalbum erscheinen, auch eine Europa-Tournee (whoop, whoop!) im kommenden Sommer ist schon geplant.

In einem gemeinsamen Statement heißt es: „Die Gerüchte sind wahr. 'Take That' haben in der Originalbesetzung ein neues Album geschrieben und aufgenommen, was Ende des Jahres veröffentlicht wird. Nach Monaten der Spekulationen bestätigen Gary Barlow, Howard Donald, Jason Orange, Mark Owen und Robbie Williams, zu fünft ein neues Studioalbum aufgenommen zu haben, das im November erscheinen wird. Es ist das erste Mal, dass sie ein komplettes Album zusammen aufgenommmen haben, seit der Veröffentlichung des Nummer-1-Albums ‘Nobody Else’ im Jahre 1995.”

"Es fühlt sich an, wie nach Hause kommen", so Robbie Williams in einem Interview. Welcome home, Rob!

Hoffentlich passen wir noch in unsere alten Fan-Shirts ...

Themen