Hot Stories

Dank Zac Efron: So heiß wird der neue Baywatch-Film

Von Martyna am Donnerstag, 23. März 2017 um 10:56 Uhr

"Baywatch" bekommt diesen Sommer endlich ein Facelift und kommt als Neuverfilmung mit Zac Efron, Dwayne "The Rock" Johnson und sogar David Hasselhoff in die Kinos!

 

Wir müssen uns bis zum deutschen Kinostart von "Baywatch" zwar noch eine Weile gedulden ( bis zum 1. Juni 2017 um genau zu sein), doch die Veröffentlichung des neuen Trailers vom Remakes des Jahres mit Zac Efron und Dwayne "The Rock" Johnson steigert unsere Vorfreude ins Unermessliche. Der Grund? Muskeln, Zac Efron und noch mehr Muskeln! Mit seinem Traumbody macht der frühere "High School Musical"-Star eine wirklich sehr gute Figur und das ist neben "The Rock" nicht allzu leicht.

"Baywatch –  die Rettungsschwimmer aus Malibu"

Der Schauspieler selbst veröffentlichte das 2,5 minütliche Filmchen auf seinem Twitter Account und endlich wissen wir etwas über die Story des Remakes! Die Bademeister-Crew rund um "The Rock" und der neuen Pamela Anderson, Model und Leonardo DiCaprios Ex, Kelly Rohrbach, bekommt für die Fortsetzung Verstärkung von einem leicht eingebildeten, aber liebenswerten Spitzensportler mit 2 Goldmedaillen: Zac Efron! Neben den alltäglichen Wasserspielchen und dem obligatorischen Leben retten, gibt es natürlich noch eine besonders brisante Story: Eine Leiche wird am Strand gefunden! Kein Problem für die harte Strand-Sqaud, die die Sache lieber selbst in die Hand nimmt anstatt die Polizei einzuschalten…

Heiß: Zac Efron und Dwayne "The Rock" Johnson

 

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

 

 

Ein Beitrag geteilt von Frances (@lifeasitisnow) am

 

Na gut, wir sind ehrlich, wir mussten den Trailer ein paar Mal gucken, um euch die Story zusammenschreiben zu können, wir waren einfach zu abgelenkt von den unglaublichen Bodies im Sommer-Blockbuster! Natürlich gibt es auch heiße Ladies in knappen Bikinis zu bestaunen, doch den Feministinnen in uns gefällt, dass es endlich auch mal was für uns zu gucken gibt! 😍🙌


Der sonst so süße Zac Efron hat ein 8-Pack und Oberschenkel, von denen viele Olympia-Teilnehmer nur träumen. Der Amerikaner hat sich für die Rolle in "Baywatch" einen echten Stahlkörper antrainiert. Doch so sexy Zac auch im Kinostreifen aussieht, ist jetzt schon eine Szene in der er alles andere als männlich wirkt, unsere liebste Stelle: Der Efron in Frauenkleidern! 😝

Um euch den Arbeitstag etwas zu versüßen, haben wir hier ein paar, sagen wir mal, Inspo-Bilder rausgesucht. Happy Thursday!😉

 

Ein Beitrag geteilt von Zac Efron (@zacefron) am

 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Ernie Borboa (@ernestopesto) am

Themen
Muskeln,
Beachbody