Hot Stories

Das gab es noch nie! Wird Ivanka Trump jetzt die First Lady?

Von Martyna am Donnerstag, 15. Dezember 2016 um 16:36 Uhr

Das wäre der Oberhammer! Berichten zufolge soll Ivanka Trump und nicht wie üblich die Ehefrau des Präsidenten, Melania Trump, das Büro und die damit anfallenden Aufgaben der First Lady zugeteilt werden. 

Dass Melania Trump lieber im Trump Tower wohnen bleibt bis ihr Sohn Barren das Schuljahr beendet, ist bekannt. Doch was diese Entscheidung nun für Folgen haben könnte, hätten viele nicht für möglich gehalten. Wie mehrere Newsoutlets weltweit berichten ist es nicht ausgeschlossen, dass dieses sehr wichtige Amt vorerst von der Tochter des Präsidenten ausgeübt wird. Laut der New York Times zieht sich Ivanka gerade aus den Geschäften der Trump Cooperation heraus, wo sie zuvor als eine der Vizepräsidenten tätig war. Dies sehen viele als Indikator dafür, dass sie eine Stelle in dem Kabinett ihres Vaters besetzen soll. Eine Möglichkeit wäre, vorerst die Aufgaben der First Lady zu erfüllen.

Ivanka als First Lady?

Papa und künftiger Präsident Donald würde dann endlich das bekommen, was er immer wollte: Ivanka als Frau an seiner Seite. Immerhin hat er vermehrt in Interviews seine Tiefe Liebe und Bewunderung für seine hübsche Tochter kund getan. "Meine Tochter ist heiß" sagte er während einer Miss-Wahl im Jahre 1997 und "wenn sie nicht meine Tochter wäre, würde ich sie daten" während einer Tv-Sendung einige Jahre später. 

 

Themen
Präsidentschaftswahlen