Hot Stories

DAS waren die coolsten Momente des ersten Coachella-Wochenendes

Von Frederika am Dienstag, 18. April 2017 um 17:06 Uhr

Endlich: Mit dem Coachella-Festival in der amerikanischen Wüste wurde die Festival-Saison eingeläutet und wir haben wieder ordentlich Gesprächsstoff über Mode, Stars und natürlich die Musik…

Wüstensand, knappe Shorts, wilde Mähnen und die coolsten Musikacts aller Zeiten – na, woran erinnert euch das? Richtig, es ist wieder Coachella-Zeit und wir sind so aufgeregt wie eh und je. In der Wüste von Kalifornien gibt es seit dem vergangenen Wochenende die besten Performances zu sehen, die Promis geben uns ordentlich Gründe für Klatsch und Tratsch und unsere Lieblings-Ladies inspirieren uns modisch erneut so, dass wir damit durch den Sommer kommen. Nachdem nun das erste Wochenende um ist, haben wir die besten Momente für euch gesammelt – zum Gucken, Spekulieren, Schwärmen und als Vorfreude auf die Festivals in eurer Nähe.

Kendall Jenners erster Auftritt nach Pepsi-Fail

Nach dem Skandal um ihre Pepsi-Werbung traute Kendall Jenner sich das erste Mal wieder an die Öffentlichkeit. Zusammen mit Schwester Kylie hostete sie eine Party und soll kräftig mit ihrem Rumour-Boyfriend A$AP Rocky geflirtet haben. Doch sie traute sich trotzdem nicht, über den Vorfall zu sprechen und soll sogar gedroht haben, jeden Journalisten auf die Blacklist zu setzen, der sie auf das Thema anspricht. Trotzdem hatte das Topmodel eine klare Message an ihre Hater:

Rappender Junge wird zum Internet-Hit

Bei einem Konzert von Rapper Migos nahm ein Vater seinen Sohn auf die Schultern, der den Songtext zu "Bad and Boujee" besser zu kennen schien, als sein Daddy. So stach er nicht nur wegen seinem erhöhten Platz aus der Masse heraus, sondern auch wegen seiner unschlagbar lustigen Interpretation.

 

Ein Beitrag geteilt von COMPLEX (@complex) am

Drake beschuldigt Country Club wegen Rassismus

Drake übernachtete im "The Madison Club" in La Quinta. In einem Instagram-Post, den er inzwischen gelöscht hat, schrieb er über seine Unterkunft: "Der beleidigendste Ort, an dem ich je in meinem Leben geblieben bin, mit Mitarbeitern, die nach rassischer Vorliebe bestimmen, wen sie wie behandeln." Oh no…

Rihanna sorgt gleich für mehrere Highlights

In einem funkelnden Outfit, das so original auf dem Gucci-Laufsteg zu sehen war, beeindruckte RiRi ihre Fans wieder einmal mit ihrem modischen Mut. Später wurde sie in einem verhältnismäßig dezenten Look bei Kendrick Lamars Konzert gesehen, das sie sichtbar genoss. 😏😉

 

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

Lorde und Lady Gaga präsentieren neue Songs

"Green Light"-Sängerin Lorde belohnt ihre treuen Fans mit einem neuen Song: "Ich will dem Lied einen verdammt großen Geburtstag bescheren", rief sie auf der Bühne. "Homemade Dynamite" heißt ihr neuer Song, der übrigens von ihrem bald erscheinenden Album "Melodrama" stammt. Doch Lorde war nicht die Einizige, die ihre Fans mit neuer Musik überraschte. Auch Lady Gaga präsentierte ihre neue Single "The Cure" mit einem Auftritt, der die sonst so wilde Pop-Queen schlicht und natürlich wie nie zeigt.

Weniger ist mehr?

Was Mode anging, wurde es in diesem Jahr knapper als je zuvor. Bikinis, Bralettes, durchsichtige Kleidchen – sagen wir mal so: Wer Hosen trug, war fehl am Platz. Doch "weniger ist mehr" schien sich bei wirklich allen Fashionistas durchgesetzt zu haben, denn selbst Style-Queens wie Chiara Ferragni und Olivia Culpo zogen (beinahe) blank.

 

Ein Beitrag geteilt von Olivia Culpo (@oliviaculpo) am

Feiern wie die Engel

Wo wenig Kleidung und viel Haut ist, da dürfen die Victoria‘s Secrets Engel natürlich nicht fehlen. In perfekten Boho-Looks zeigten sie ihre Abs und setzten ihre langen Beine in Szene, sodass wir gar nicht wissen, worauf wir neidischer sein sollen: Auf die mega Bodies oder ihre Coachella-Tickets.

Kylie Jenners Haare

Nach der Regenbogen-Verwandlung im vergangenen Jahr, waren auch am ersten Coachella-Wochenende alle Augen auf Kylies Mähne gerichtet. Sie debütierte einen neon-gelben Bob, den sie als "Highlighter Hair" bezeichnete, gefolgt von einem gerade Kurzhaarschnitt in Lila.

 

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Ein Man stiehlt über 100 Handys

Wie er wohl jemals denken konnte, dass ihn niemand dabei erwischt? Reinaldo De Jesus Henao wurde festgenommen, weil er in der Wüste über 100 Handys geklaut haben soll. Die Ausgeraubten konnten ihn mit der "Find My Phone"-App jedoch tracken und schließlich hinter Gitter bringen.

Selena Gomez und The Weeknd turteln in aller Öffentlichkeit

Selena Gomez und ihr neuer Beau Abel Tesfaye aka "The Weeknd" konnten die Finger (und Lippen) kaum voneinander lassen. Vor den Augen aller Festival-Gänger wurden sie dem Begriff der Turteltauben mehr als gerecht und machten alle Single-Ladies mehr als neidisch.

 

Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) am

Orlando Blooms Bromance mit Leonardo DiCaprio

Für die wohl entspanntesten Coachella-Eindrücke sorgten Orlando Bloom und Bro Leonardo DiCaprio. Oben ohne, mit Wuschel-Haaren und Jogginghose sahen die beiden aus, als würden sie gerade auf einer College-Party feiern, bei der natürlich auch Chips, Burger und Bier nicht fehlen durften.

 

Ein von @guysandpeople geteilter Beitrag am

Wir haben es ja gesagt: Coachella ist die Gerüchteküche schlechthin und gibt uns so viel Gesprächsstoff, wie nie zuvor. Nach einem SO spannenden ersten Wochenende können wir das zweite kaum erwarten… 😍