Hot Stories

Der Bachelor – Auf sie hat er schon jetzt ein Auge geworfen

Von Arzu am Donnerstag, 23. Januar 2014 um 11:13 Uhr
Bei der ersten Folge von "Der Bachelor" gestern Abend (22. Januar 2014) ging es bereits heiß her. 22 Frauen lernte Christian Tews kennen, 6 mussten am Ende gehen und eine hat bereits sein Herz erobert. Doch wer ist eigentlich Daniela Michalski?

Als Daniela Michalski (37) aus der Limousine steigt, läuft sie strahlend mit einer Rose in der Hand auf den neuen Bachelor zu. Diese Geste scheint ihr Glück gebracht zu haben, denn der 33-Jährige ist sofort begeistert von dem Model. Die Chemie zwischen den beiden Junggesellen scheint zu stimmen und als Danielas Rock im starken Wind hochweht, gibt es bereits das erste Kompliment: „Echt superhübsch".

In der Tat scheint der Berliner beeindruckt zu sein: Kurz, nachdem Daniela in das Haus zu den anderen Frauen geht, gesteht der Bachelor: „Daniela hat einen coolen Job, coole Frau, superhübsch, die hat mich tatsächlich ein bisschen umgehauen. (...) Ich glaube es hat ein bisschen gefunkt!"

Und so kommt es, dass Christian Tews vor seiner eigentlichen Entscheidung seine allererste Rose an Daniela vergibt. Die ist überglücklich und kann es selbst kaum fassen: „Das ist der totale Wahnsinn. Es ist alles ein bisschen viel gerade."

Doch wer ist Daniela Michalsky? Die gebürtige Schwabin ist in London und Deutschland aufgewachsen. Im jungen Alter fängt sie bereits an zu modeln, kann Jobs für Pepsi und Sony ergattern und nimmt an verschiedenen Modelwettbewerben teil, u.a. in New York, wo sie auch den ersten Platz belegt. 1992 zieht sie schließlich in den Big Apple um sich ganz ihrer Karriere zu widmen. Dort lernt sie einen Kanadier kennen und heiratet. Doch ihr Glück hält nicht lange: Ihr Mann macht sein Geld heimlich mit krummen Geschäften, bis eines Tages das FBI vor der Tür steht und ihn festnimmt. Daniela ist geschockt, die beiden lassen sich schließlich scheiden.

Die 37-Jährige hatte es nicht immer leicht. So erhielt sie vor einigen Jahren die Diagnose Brustkrebs. Statt allerdings auf ihre Ärzte zu hören und eine Chemotherapie und eine Mastektomie durchführen zu lassen, erkundigt sie sich nach alternativen Heilmethoden und besiegt ihre Krankheit ganz ohne Chemie.

Eine beeindruckende Frau - das scheint auch der Bachelor sofort gemerkt zu haben. Ihre Mitstreiterinnen sind überrascht, dass die 37-Jährige die erste Rose bekommt, doch der Bachelor scheint sich in der Tat ein wenig verguckt zu haben.

Ob er bereits seine Mrs. Right gefunden hat? Wir sind gespannt, was sich zwischen den beiden noch entwickelt und wie die anderen Frauen darauf reagieren...