Hot Stories

Der Countdown läuft: Alles über die neue GNTM-Staffel

Von GRAZIA am Mittwoch, 20. Februar 2013 um 10:28 Uhr

Am 28. Februar geht Germanys Next Topmodel in die achte Runde. Voller Vorfreude twitterte Heidi bereits ein Foto vom Topmodel-Laufsteg. Was uns in der neuen Staffel wohl erwartet?

1. "Closer Than Ever": Die neue Staffel von Germanys Next Topmodel steht ganz unter dem Motto "Closer Than Ever" und das hat auch seinen Grund: In den vorangegangen Staffeln glänzte die selbsternannte Modelmama oft durch Abwesenheit. In Zukunft wird Heidi bei jedem Shooting selbst vor Ort sein und aufpassen, dass alles in Ordnung ist. Auch, weil die Models minderjährig sind und sich oft sehr sexy präsentieren müssen? Gut möglich!

2. Das neue Jurymitglied: Thomas Rath, Jurymitglied der vergangenen Staffel, wird durch den Star-Fotografen und Fashion-Experten Enrique Badulescu ersetzt. Auch der schrille Jorge Gonzales wird in der neuen Staffel nicht mehr dabei sein. Er entschied sich freiwillig für den Ausstieg und wird ab dem 5. April in der Jury von 'Let's Dance' zu sehen sein.

3. Die Mindestgröße: Und auch bei der Wahl der Kandidatinnen hat sich einiges getan: Unter den 15.280 Bewerberinnen wählte die Jury schon vorab 25 Mädchen aus, die nun um den Titel der schönsten Frau Deutschlands kämpfen. Auffällig: Diese sind deutlich größer als in den vergangenen Staffeln. Kein Zufall - eine Mindestgröße von 176 m war ein Muss.

4. Vorbereitung auf das Leben als Model: Jurymitglied Thomas Hayo erklärte vorab, dass die getroffene Auswahl noch nie so harten Kriterien unterlag. Um sich intensiver auf die Mädchen konzentrieren zu können, werden diese zudem noch schneller und rigoroser aussortiert. Zum neuen Konzept der Sendung gehört außerdem, dass jede Folge einem Hauptthema untergeordnet ist, in dem die Kandidatinnen mit wichtigen Informationen auf das Modelbusiness vorbereitet werden.

5. Spektakuläre Shootings: Die Fotoshootings gestalten sich dabei so spektakulär wie in den Jahren zuvor. Von leicht bekleideten Aufnahmen im kalten Deutschland, über eine schweißtreibende Fotosession auf High Heels in der Wüste der Vereinigten Arabischen Emirate: Die neue Staffel wird garantiert alles, nur nicht langweilig!

Germany's Next Topmodel 2013, 14 Folgen ab dem 28. Februar um 20.15 Uhr auf Prosieben

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!