Hot Stories

Deshalb kehrt Prinz Harry nun nach England zurück

Von Jenny am Montag, 11. Januar 2021 um 09:26 Uhr

Royale Fans haben lange auf diese Nachricht gewartet und endlich ist es soweit: Prinz Harry und Meghan Markle planen ihre Rückkehr nach England.

Schon längst führen Prinz Harry und Meghan Markle ein Leben abseits des royalen Trubels und kehrten dem Königshaus und ihren damit verbundenen Pflichten den Rücken. Über zehn Monate ist es nun her, dass das Ehepaar diesen Schritt wagte und seither auch nicht mehr nach England zurückreiste. Die Hoffnung vieler Fans, dass das Couple sich wieder Seite an Seite mit Prinz William, Queen Elizabeth II. und Co. zeigt, könnte sich nun allerdings mehr und mehr erfüllen. Denn wie ein Insider gegenüber den Sunday Times verriet, planen die zwei bereits ihre Rückkehr, die natürlich einem ganz besonderen Anlass geschuldet ist: nämlich dem 95. Geburtstag der Königin samt imposanter Militärparade.

Diese Artikel solltet ihr nicht verpassen:

So wird die Rückkehr von Prinz Harry ablaufen

Wenn Prinz Harry und seine Gattin den weiten Weg aus den USA während der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie auf sich nehmen, dann natürlich aus einen wirklich wichtigen Grund. Der 95. Geburtstag der Queen am 21. April dürfte ein solcher sein, sodass bereits in Planung ist, dass ihr Enkelsohn Prinz Harry der Familie endlich einen Besuch abstattet. Allerdings wird diese Rückkehr noch ein wenig dauern, denn erst zum 12. Juni und der imposanten Militärparade "Trooping The Colour", die zu Ehren der Queen von England und ihrem Geburtstag stattfindet, wird Williams Bruder den Ozean überqueren. Nicht nur der Corona-Pandemie ist dieser verspätete Geburtstagsbesuch geschuldet, sondern auch dem schlechten Wetter Englands, welches jedes Jahr aufs Neue die Feierlichkeiten zum Ehrentag der Königin in den Juni rücken lässt. Wir sind in jedem Fall jetzt schon gespannt. 😍

Hier findet ihr weitere People-Themen: