Hot Stories

Deswegen lassen sich Halle Berry und Olivier Martinez scheiden

Von Judith am Mittwoch, 28. Oktober 2015 um 09:54 Uhr
Wenn zwei sich streiten...lassen sie sich scheiden. So zumindest bei Halle Berry und Olivier Martinez. Die beiden reichten nach gerade mal zwei Jahren die Scheidung ein. Hier erfahren Sie die Gründe!

Wow, was für eine Neuigkeit: Schauspielerin Halle Berry (49) und Olivier Martinez (49) lassen sich nach zwei Jahren Ehe scheiden! Für Halle ist es schon die dritte Scheidung nach der Trennung von Baseball Spieler David Justice und Sänger Eric Benétin.

Wie ein Vertrauter des Paares gegenüber dem amerikanischen People Magazine sagte, sollen sie viele Probleme gehabt haben. „Sie sind beide sehr aufwühlend und schließen nicht gerne Kompromisse. Halle hat schon häufig mit der Scheidung gedroht, wenn sie sich gestritten haben." Wir erinnern uns auch noch an Oliviers Wutausbruch gegenüber Halles Exfreund Gabriel Aubry (39) 2012.

Einer der schwerwiegendsten Gründe sei aber wohl die Wohnsituation gewesen. Eigentlich wollten beide nach ihrer Hochzeit nach Frankreich ziehen, in Oliviers Heimat. Doch weil Halle in einen Sorgerechts-Streit um Tochter Nahla Ariela (7) mit Exfreund Gabriel Aubry verwickelt war, musste sie in Los Angeles bleiben.

Es sei dennoch eine schwere Entscheidung gewesen, auch wegen des gemeinsamen Sohns Maceo-Robert (2). „Wir werden auch in Zukunft Liebe und Respekt für den anderen empfinden und wollen beide nur das Beste für unseren Sohn."

Themen