Hot Stories

Die Oscars werden "Happy": Pharrell Williams als Live-Act bestätigt

Von Claudia am Mittwoch, 5. Februar 2014 um 10:42 Uhr
Pharrell Williams (40) darf nicht nur auf einen Oscar hoffen - er wurde jetzt auch als Live-Act für die am 2. März stattfindende Verleihung bestätigt.

Wie cool! Fans des Singer-Songwriters dürfen sich gleich doppelt freuen. Denn Pharrell Williams wird seinen Ohrwurm "Happy", der gerade überall für gute Laune sorgt, im Dolby Theatre bei den Oscars 2014 performen. 

Die Bestätigung kam jetzt von den Produzenten der Show, Craig Zadan und Neil Meron, die den 40-Jährigen mit Freude als ersten Act für diesen Abend bekannt geben konnten.

In der Kategorie "Bester Song" muss sich Pharrell noch gegen "Let it Go" aus dem Film "Frozen", "The Moon Song" aus "Her" und "Ordinary Love" aus "Mandela: Long Walk to Freedom" durchsetzen. 

Doch "Happy" hat sehr gute Chancen zu gewinnen. Der Hit läuft derzeit nicht nur im Radio rauf und runter - er ist auch der Titelsong des beliebten Animationsfilms "Ich - Einach Unverbesserlich 2". Ob Pharrell Williams allein auftreten oder ob er vor oder nach der Verkündung auf der Bühne stehen wird, wurde noch nicht verraten. 

Wir sind außerdem gespannt, mit welchen Musik-Acts noch gerechnet werden kann. Und Pharrell drücken wir natürlich ganz fest die Daumen! Wir sind happy!