Hot Stories

Die Royals: Ehekrise bei den frischgebackenen Eltern?

Von Linnea am Dienstag, 3. August 2021 um 08:42 Uhr

Erst im vergangenen Februar wurden Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann Jack Brooksbank Eltern eines Sohnes, bahnt sich nun bereits eine Ehekrise an?

Seit Monaten verzaubert uns Prinzessin Eugenie, die Cousine von Prinz William und Prinz Harry, mit zauberhaften Familienfotos. Im vergangenen Februar kam ihr erstes gemeinsames Kind, Söhnchen August, mit Ehemann Jack Brooksbank zur Welt und seit der Ankunft des Kleinen sind auf dem Instagram-Account der 31-Jährigen immer wieder zuckersüße Schnappschüsse des Sprösslings zu sehen, mal alleine, mal zusammen mit seinen stolzen Eltern, wie beispielsweise zum Geburtstag ihres Gatten, anlässlich dessen die Enkelin der Queen einen schönen Vater-Sohn-Post teilte. Doch nun wurden ganz andere Aufnahmen von Prinzessin Eugenies Ehemann gemacht, nämlich wie er mit Models auf einer Jacht vor Capri feierte, weshalb sich alle Royal Fans fragen, ob sich so kurz nach der Geburt von August bereits eine Ehekrise angebahnt hat…

Weitere Hot Stories:

Prinzessin Eugenie: Beweisen diese Fotos ihre Ehekrise mit Jack Brooksbank?

Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche "Unicef"-Gala auf Capri statt, bei der Jack Brooksbank als Markenbotschafter des "Casamigos"-Tequilas, einem Sponsor des glamourösen Wohltätigkeitsballes, nicht fehlen durfte. Vor dem Event gönnte sich Prinzessin Eugenies Ehemann allerdings eine Auszeit auf einer Jacht, auf der er, laut Fotos, welche die britische Daily Mail veröffentlichte, mit drei Frauen, darunter die ehemalige Chefredakteurin der amerikanischen Glamour Rachel Zalis sowie den Models Maria Buccellati und Erica Pelosini, in ausgelassener Stimmung zu sehen ist. Kriselt es etwa nur fünf Monate nach der Geburt von Söhnchen August in der Ehe des Paares? Neben einer Abkühlung im Meer floss auf dem Boot zwar auch das eine oder andere Glas Champagner, der frischgebackene Vater soll aber auch immer wieder an seinem Smartphone gehangen haben, vielleicht ja, um mit seiner Ehefrau Kontakt zu halten, die Zuhause geblieben war, um sich um den Nachwuchs zu kümmern. Wir halten euch definitiv auf dem Laufenden!

Diese Artikel könnten auch interessant für euch sein:

Themen