Hot Stories

Die Royals: Intime Einblicke

Von Hannah am Donnerstag, 15. April 2021 um 11:19 Uhr

Nach wie vor sind die Royals in tiefer Trauer, denn sie haben einen Todesfall zu verkraften. In Andenken an Prinz Philip veröffentlichen sie nun intime Einblicke aus den privaten vier Wänden...

Mittlerweile ist der Tod von Prinz Philip fast eine Woche her und bereits am 17. April findet die Beerdigung statt. Der 99-Jährige war Ehemann, Vater, Großvater und sogar Urgroßvater zugleich. Ein Leben lang stand er eng an der Seite der Queen und stärkte ihr stets den Rücken – gemeinsam durchlebten sie gute wie auch schlechte Zeiten. Prinz Philip galt als sehr beliebtes Familienmitglied und unterstütze selbst Prinz Harry in seinem Vorhaben, ein eigenes Leben fernab von Großbritannien zu führen. Für die Beisetzung seines Großvaters legte Harry die Streitigkeiten auf Eis und reiste nach Windsor. Nach außen geben die Royals sich schon immer sehr bedacht und halten ihr Privatleben eher hinter verschlossenen Türen. Umso überraschender, dass sie nun intime Einblicke gewähren und private Bilder mit der Öffentlichkeit teilen. Damit wollen sie den Ehemann von Queen Elizabeth II. ehren und ihm gedenken ...

Weitere News zu den "Royals" findest du hier:

So privat erlebt man die Royals selten

Als Hommage an Prinz Philip teilt der Kensington Palast ein Foto, welches 2015 auf Schloss Balmoral geschossen wurde. Es zeigt die Queen umringt von ihren Liebsten, dabei durfen Prinz Philip, William, Kate sowie deren Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte nicht fehlen. Zu diesem Zeitpunkt war das dritte Kind des royalen Ehepaares noch nicht auf der Welt. Allesamt tragen ein breites Lächeln. Mit den Worten "Heute teilen wir zusammen mit Mitgliedern der Königsfamilie Fotos von dem Duke of Edinburgh und erinnern uns an ihn als Vater, Großvater und Urgroßvater", wird der Post beschrieben.

Das war noch nicht alles – im selben Zug wird ein persönliches Familienfoto veröffentlicht, welches den Verstorbenen gemeinsam mit seiner Ehefrau und seinen sieben Urenkeln zeigt. Sie haben es sich auf einem Sofa gemütlich gemacht und Louis liegt in den Armen von der Ehefrau von Prinz Philip. Das Bild entstand ebenfalls auf Schloss Balmoral und wurde 2018 von Herzogin Kate aufgenommen. Es fällt auf, dass Meghan und Harry auf keinem der Bilder zu sehen sind. Ob das etwas zu bedeuten hat, bleibt fraglich. Wir erfreuen uns erst einmal an den süßen Familienfotos und wünschen den Royals viel Kraft, um den Verlust von Prinz Philip zu verarbeiten. 🙏🏻

Diese Artikel darfst du nicht verpassen:

Themen
intime Einblicke